So verschieben Sie den Desktop-Ordner aus OneDrive unter Windows 10

OneDrive isttief in Windows 10 integriertobwohl es so einfach ist, es loszuwerden, wie eine App aus der Systemsteuerung zu deinstallieren. Selbst wenn Sie OneDrive nie eingerichtet und sofort aus Windows 10 entfernt haben, wird es wahrscheinlich immer noch Auswirkungen auf Ihr System haben. In diesem Fall befindet sich der Desktop-Ordner möglicherweise im standardmäßigen OneDrive-Ordner. Wenn dies der Fall ist, können Sie den Desktop-Ordner wie folgt aus OneDrive verschieben.

Entfernen Sie OneDrive

Wenn Sie es noch nicht getan haben, sollten Sie OneDrive entfernen, wenn Sie es nicht verwenden möchten. Wenn Sie OneDrive verwenden möchten, aber einfach nicht möchten, dass der Desktop-Ordner im OneDrive-Ordner verschachtelt wird, können Sie ihn trotzdem verschieben, während die App auf Ihrem System bleibt. Der Punkt ist, wenn Sie nicht vorhaben, diese bestimmte App zu verwenden, entfernen Sie sie am besten.



Verschieben Sie den Desktop-Ordner aus OneDrive

Navigieren Sie zum OneDrive-Ordner. Es wird immer noch da sein, auch wenn Sie die App deinstalliert haben. Sie finden es an der folgenden Stelle;

|_+_|

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop-Ordner und wählen Sie Eigenschaften aus dem Kontextmenü. Wechseln Sie im Fenster „Eigenschaften“ zur Registerkarte „Speicherort“ und klicken Sie auf die Schaltfläche „Standardeinstellungen wiederherstellen“.

Nachdem Sie auf diese Schaltfläche geklickt haben, sehen Sie eine Reihe von Eingabeaufforderungen, die bestätigen, dass Sie den Speicherort des Ordners verschieben möchten. Wir empfehlen Ihnen dringend, sie zu lesen, bevor Sie alle bestätigen. Die Dateien im Desktop-Ordner werden verschoben, wenn der Ordner selbst an seinen neuen/Standardspeicherort verschoben wird. Sie müssen sich keine Sorgen über Datenverlust machen, aber Sie sollten trotzdem alle drei Eingabeaufforderungen lesen.

Sobald der Desktop-Ordner an seinen Standardspeicherort verschoben wurde, können Sie von hier aus darauf zugreifen.

|_+_|

Alle Links zum Desktop-Ordner, z. B. der im Schnellzugriff im Navigationsbereich im Datei-Explorer oder der unter Dieser PC im Navigationsbereich im Datei-Explorer aufgeführte Desktop, werden automatisch aktualisiert. Wenn Sie auf Desktop klicken, gelangen Sie direkt zum Desktop.

Wenn Sie manuell eine Verknüpfung/Verknüpfung zum Desktop in einem anderen Ordner erstellt haben, wird diese wahrscheinlich unterbrochen, nachdem Sie sie zurück an ihren Standardspeicherort verschoben haben. Sie müssen den Ordnerpfad aktualisieren, den Sie in der Verknüpfung oder dem Link angegeben haben.

Wenn Sie sich fragen, warum OneDrive Ihren Desktop beherbergt hat, haben Sie auf allen Ihren Windows 10-Systemen Zugriff darauf. Dies ist eine Möglichkeit, Desktop-Dateien zwischen mehreren Systemen zu synchronisieren und Benutzern einen nahtloseren Übergang zwischen ihnen zu ermöglichen.

Holen Sie sich tägliche Tipps in Ihren Posteingang Newsletter abonnieren 35.000+ andere Leser
Beste USB-WLAN-Adapter für Linux (Rezension) im Jahr 2022 Vorherige Artikel

Beste USB-WLAN-Adapter für Linux (Rezension) im Jahr 2022

So verschieben Sie den Desktop-Ordner aus OneDrive unter Windows 10 Weiterlesen

So verschieben Sie den Desktop-Ordner aus OneDrive unter Windows 10