So überprüfen Sie, für welche Windows-Edition ein Produktschlüssel bestimmt ist

Es gibt zwei Möglichkeiten, Windows 10 legal zu erhalten; Sie können einen Laptop kaufen, der mit einer OEM-Lizenz von Windows 10 geliefert wird, oder Sie können eine Lizenz von Microsoft kaufen. Wenn Sie eine Lizenz von Microsoft kaufen, können Sie nicht wirklich etwas falsch machen, aber viele Leute kaufen Lizenzen auch über Drittanbieter. Daher gibt es dort mehr Raum für Fehler und Sie erhalten möglicherweise einen Produktschlüssel, der nicht mit der Windows-Edition übereinstimmt, die Sie kaufen möchten. So können Sie überprüfen, für welche Windows-Edition ein Produktschlüssel bestimmt ist.

Um herauszufinden, für welche Windows-Edition ein Produktschlüssel bestimmt ist, benötigen Sie eine App namens ShowKeyPlus . Diese App kann Produktschlüssel lesen, die sich auf Ihrem Motherboard befinden, z. B. OEM-Schlüssel, aber Sie können auch überprüfen, für welche Windows-Edition ein Schlüssel bestimmt ist. Es muss nicht unbedingt ein Schlüssel sein, der aus Ihrer aktuellen Installation oder Ihrer Hardware ausgelesen wird. Jeder Schlüssel, den Sie zur Hand haben, kann überprüft werden.

Windows-Edition – Produktschlüssel

Herunterladen und ausführen ShowKeyPlus . Führen Sie die App aus und sie liest den aktuellen Schlüssel auf Ihrem System und identifiziert welchenVersion von Windowsist installiert. Es wird Ihnen auch den Strom mitteilenBaunummer, und ob Sie 32-Bit- oder 64-Bit-Windows ausführen. Sie können diese Informationen bei Bedarf in einer Textdatei speichern, indem Sie auf die Schaltfläche Speichern klicken.



Da es uns darum geht, herauszufinden, für welche Windows-Edition ein Product Key bestimmt ist, müssen wir auf die Registerkarte Check Product Key umschalten.

Geben Sie hier den Schlüssel ein, den Sie zur Hand haben, und es wird geprüft, für welche Edition er bestimmt ist. Die App fügt automatisch den Bindestrich zwischen jeweils fünf Zeichen des Schlüssels ein.

ShowKeyPlus sagt Ihnen, ob der Produktschlüssel für Windows Home, Professional oder Education ist, und es sagt Ihnen auch den Lizenztyp, d. h. ist es eine OEM-Lizenz oder eine EULA-Lizenz (nicht an eine bestimmte Maschine gebunden), und ob es sich um eine Volumenlizenz handelt oder nicht .

Offensichtlich können Sie einen Schlüssel nicht überprüfen, es sei denn, Sie kaufen ihn zuerst, daher wird dieses Tool nicht viel nützen, wenn Sie vermuten, dass die Person / der Anbieter, von dem Sie eine Lizenz kaufen, nicht zuverlässig ist. Das Tool ist nützlich, wenn Sie bei einem zuverlässigen Anbieter kaufen und vermuten, dass er möglicherweise die falschen Schlüssel geliefert hat. Es ist eine einfache Möglichkeit, dies zu überprüfen und vorausgesetzt, es besteht ein guter Wille zwischen allen Beteiligten, können Sie eine Rückerstattung erhalten oder die Schlüssel ändern lassen.

Holen Sie sich tägliche Tipps in Ihren Posteingang Newsletter abonnieren 35.000+ andere Leser
So verwenden Sie Xbox One-Controller über Bluetooth unter Linux Vorherige Artikel

So verwenden Sie Xbox One-Controller über Bluetooth unter Linux

So stellen Sie mit WPS auf Android eine Verbindung zu einem WLAN-Netzwerk her Weiterlesen

So stellen Sie mit WPS auf Android eine Verbindung zu einem WLAN-Netzwerk her