So teilen Sie MP3-Dateien unter Windows 10

Die Movies & TV-App, genauer gesagt die Fotos-App unter Windows 10, kann sowohl splitten als auchVideos zusammenführen. Die Groove-App unter Windows 10 ist jedoch unglaublich einfach.Es hat einen Equalizeraber das ist auch eine neue Ergänzung, also vergessen Sie die Verwendung der App, um Ihre Audiodateien zu bearbeiten. MP3 ist ein beliebtes Audioformat und wenn Sie eine MP3-Datei teilen müssen, ist Groove nicht die richtige App dafür. Sie können grundlegende Apps finden, die den Zweck erfüllen, aber eine zuverlässig gute ist Audacity. Es ist ein bisschen kompliziert, es für anspruchsvollere Sachen zu verwenden, aber um MP3-Dateien zu teilen, ist es ziemlich einfach zu lernen.

MP3-Dateien teilen

Audacity ist eine kostenlose Open-Source-App, also machen Sie weiter und Download und installieren Sie es. Bevor wir mit der Bearbeitung einer Datei beginnen, sollten Sie wissen, dass Audacity die Originaldatei standardmäßig nicht überschreibt, egal was Sie tun. Wenn Sie eine Datei hinzufügen und bearbeiten, erstellen Sie im Grunde ein Projekt. Es wird als Projekt gespeichert, es sei denn, Sie exportieren es.

Öffnen Sie Audacity und ziehen Sie die MP3-Datei, die Sie aufteilen möchten, per Drag & Drop. Ihre Datei wird in Wellenlängenform dargestellt. Klicken und ziehen Sie Ihren Mauszeiger über den Teil, den Sie ausschneiden möchten. Verwenden Sie für eine genauere Auswahl unten die Option Start und Ende der Auswahl.



Gehen Sie zum Bearbeiten-Menü. Wählen Sie Ausschneiden oder verwenden Sie einfach die Tastenkombination Strg+X und das ausgewählte Bit wird entfernt. Sie können dann zu Datei > Exportieren > Als MP3 exportieren gehen. Der Rest der Datei kann im MP3-Format exportiert werden. Sie müssen ihr jedoch einen anderen Namen geben, damit sie die Originaldatei während des Exportvorgangs nicht überschreibt.

Wenn Sie den nicht ausgewählten Teil ausschneiden möchten, gehen Sie zu Bearbeiten>Trimmen.

Audacity kann auch zwei verschiedene Audiodateien zusammenfügen. Es ist unglaublich einfach zu tun. Ziehen Sie die Dateien, die Sie zusammenführen möchten, per Drag & Drop auf Audacity. Wenn Sie eine ganze Datei mit einer anderen zusammenführen möchten, klicken Sie darauf und verwenden Sie die Tastenkombination Strg+A, um alles auszuwählen. Verwenden Sie zum Kopieren die Tastenkombination Strg+C. Klicken Sie auf die andere Datei genau an der Stelle, an der Sie das Audio der ersten einfügen möchten, und verwenden Sie die Tastenkombination Strg+V, um es einzufügen.

Wenn Sie nur einen kleinen Teil der Datei zusammenführen möchten, wählen Sie nur diesen aus der zweiten Datei aus und verwenden Sie erneut die Tastenkombination Strg+C, um ihn zu kopieren. Klicken Sie auf die erste Datei an genau der Stelle, an der Sie das Snippet einfügen möchten, und verwenden Sie die Tastenkombination Strg+V, um es einzufügen. Wenn Sie einen Ausschnitt aus einer Audiodatei in die andere einfügen, überschreibt Audacity die Datei, in die Sie einfügen, nicht. Stattdessen fügt es der Datei etwas hinzu und verschiebt den aktuellen Inhalt weiter nach unten in der Zeitleiste. Danach müssen Sie es nur noch exportieren und vergessen Sie nicht, die neue Datei in etwas anderes umzubenennen.

Holen Sie sich tägliche Tipps in Ihren Posteingang Newsletter abonnieren 35.000+ andere Leser
Die 50 besten Windows 8.1-Designs Vorherige Artikel

Die 50 besten Windows 8.1-Designs

So greifen Sie über ein Seitenfenster auf Chrome-Lesezeichen zu Weiterlesen

So greifen Sie über ein Seitenfenster auf Chrome-Lesezeichen zu