So spielen Sie GTA: San Andreas unter Linux

Grand Theft Auto: San Andreas ist der siebte Eintrag in der GTA-Reihe. Es wurde von Rockstar Games entwickelt und 2004 für viele verschiedene Spieleplattformen veröffentlicht. Das Spiel konzentriert sich auf Carl Johnson und die Grove Street Gang im fiktiven Bundesstaat San Andreas (eine Parodie auf Kalifornien).

GTA: San Andreas ist eines der bestbewerteten Spiele der Grand Theft Auto-Serie und viele Spieler behaupten, es sei ihr Favorit in der Serie. Aufgrund dieser Popularität hat Rockstar das Spiel auf viele verschiedene Plattformen portiert und es sogar auf iOS und Android gebracht.

Obwohl das Spiel auf fast jede verfügbare Spieleplattform portiert wurde, wurde San Andreas leider nie auf Linux portiert. Wenn Sie ein Linux-Spieler sind, müssen Sie daher dieser Anleitung folgen, damit das Spiel funktioniert.



Willst du spielen GTA 4 oder GTA5 Sehen Sie sich unter Linux die verlinkten Anleitungen an.

GTA: San Andreas zum Laufen bringen

Wie bei vielen Grand Theft Auto-Spielen ist der beste Weg, San Andreas unter Linux zum Laufen zu bringen, die Steam Play-Funktion. Mit Steam Play kann GTA: San Andreas einfach so konfiguriert werden, dass es automatisch in Wine, Proton und anderen Tools läuft, anstatt sich manuell darum kümmern zu müssen.

Um die Installation von San Andreas zu starten, müssen Sie den Linux-Steam-Client installieren. Öffnen Sie ein Terminalfenster, indem Sie auf drücken Strg + Alt + T oder Strg + Umschalt + T auf der Tastatur. Befolgen Sie dann die unten aufgeführten Installationsanweisungen für die Befehlszeile, die dem aktuell verwendeten Linux-Betriebssystem entsprechen.

Ubuntu

|_+_|

Debian

|_+_|

Arch-Linux

|_+_|

Fedora

Fedora Linux stellt den Steam-Client nicht in seinen Softwarequellen zur Verfügung. Wenn Sie ein Fedora-Benutzer sind, ist es daher am besten, Steam zum Laufen zu bringen, indem Sie den Flatpak-Anweisungen folgen.

OpenSUSE

Benutzer von OpenSUSE sollten den Steam Flatpak-Anweisungen folgen.

Flatpak

Fans von Flatpak werden sich freuen zu hören, dass Steam aus dem Flathub Store installiert werden kann. Damit die App funktioniert,Stellen Sie sicher, dass die Flatpak-Laufzeit aktiviert ist. Geben Sie dann die folgenden Befehle ein.

|_+_|

Installieren Sie Grand Theft Auto: San Andreas

Sobald der Steam-Client auf Ihrem Linux-PC installiert ist, kann die Installation von Grand Theft Auto: San Andreas beginnen. Befolgen Sie die nachstehenden Schritt-für-Schritt-Anweisungen, um GTA: San Andreas zum Laufen zu bringen.

Schritt 1: Starten Sie die Steam-App auf Ihrem Linux-PC, indem Sie im App-Menü danach suchen. Melden Sie sich dann mit Ihrem Benutzernamen und Passwort bei Ihrem Steam-Konto an.

Schritt 2: Nachdem Sie sich bei Steam angemeldet haben, finden Sie das Steam-Menü oben in der App und klicken Sie mit der Maus darauf, um die Optionen anzuzeigen. Klicken Sie dann auf die Option Einstellungen, um auf die Steam-Einstellungen zuzugreifen.

Suchen Sie im Einstellungsbereich für Steam die Option Steam Play und klicken Sie mit der Maus darauf. Aktivieren Sie dann die Steam Play-Funktion. Achten Sie auch darauf, das Kontrollkästchen neben Aktivieren für alle Titel zu aktivieren, damit San Andreas mit der Steam Play-Technologie ausgeführt werden kann.

Schritt 3: Finden Sie die Store-Schaltfläche in Steam und klicken Sie mit der Maus darauf, um zum Steam-Store zu gelangen. Suchen Sie dann im Steam Store das Suchfeld, klicken Sie darauf und suchen Sie nach GTA San Andreas.

Schritt 4: Wählen Sie San Andreas in den Suchergebnissen aus, um zur Store-Seite von GTA: San Andreas zu gelangen. Kaufen Sie dann das Spiel mit Ihrer bevorzugten Zahlungsmethode, um das Spiel zu Ihrer Steam-Bibliothek hinzuzufügen.

Schritt 5: Finden Sie die Bibliothek-Schaltfläche in Steam und klicken Sie mit der Maus darauf. Wenn Sie auf Bibliothek klicken, gelangen Sie zu Ihrer Sammlung von Steam-Videospielen.

In diesem Bibliotheksbereich gibt es ein Suchfeld. Suchen Sie das Suchfeld. Klicken Sie dann mit der Maus darauf. Geben Sie San Andreas in das Suchfeld ein und Steam filtert Ihre Spiele heraus, um San Andreas anzuzeigen.

Schritt 6: Wählen Sie San Andreas in den Suchergebnissen aus, um auf die Steam-Spieleseite für Grand Theft Auto: San Andreas zuzugreifen.

Schritt 7: Auf der Steam-Spieleseite für San Andreas sehen Sie eine kurze Beschreibung des Spiels. Sie sehen auch eine blaue INSTALL-Schaltfläche. Wählen Sie mit der Maus den blauen INSTALL-Button.

Durch Auswahl der blauen Schaltfläche INSTALLIEREN beginnt Steam mit dem Herunterladen und Installieren von Grand Theft Auto: San Andreas auf Ihrem Linux-PC. Lehnen Sie sich zurück und seien Sie geduldig, da das Spiel mindestens 4 Gigabyte groß ist.

Schritt 8: Wenn der Download von GTA: San Andreas abgeschlossen ist, verwandelt sich die blaue INSTALL-Schaltfläche in eine grüne PLAY-Schaltfläche. Wählen Sie es aus, um das Spiel zu starten.

Wenn Sie San Andreas starten, wird Steam Sie darüber informieren, dass alles mit dem Steam Play-Kompatibilitätstool eingerichtet wird. Seien Sie geduldig und lassen Sie alles konfigurieren.

Wenn die Konfiguration abgeschlossen ist, ist San Andreas spielbereit!

Fehlerbehebung

Dank Steam Play sollte Grand Theft Auto: San Andreas auf den meisten Linux-PCs relativ gut laufen. Wenn Sie jedoch auf Probleme stoßen, das Spiel zum Laufen zu bringen, schauen Sie sich unbedingt die Seite an ProtonDB zur Fehlersuche!

Holen Sie sich tägliche Tipps in Ihren Posteingang Newsletter abonnieren 35.000+ andere Leser
So verwenden Sie Xbox One-Controller über Bluetooth unter Linux Vorherige Artikel

So verwenden Sie Xbox One-Controller über Bluetooth unter Linux

So stellen Sie mit WPS auf Android eine Verbindung zu einem WLAN-Netzwerk her Weiterlesen

So stellen Sie mit WPS auf Android eine Verbindung zu einem WLAN-Netzwerk her