So spielen Sie Grand Theft Auto 4 unter Linux

Grand Theft Auto 4 ist ein von Rockstar Games entwickeltes Spiel. Es wurde 2009 mit großem Erfolg veröffentlicht und dreht sich um einen serbischen Einwanderer namens Niko Bellic, der sich seinen Weg durch das organisierte Verbrechen bahnt.

Grand Theft Auto 4 (oder GTA 4, wie es genannt wird) funktioniert unter Linux, obwohl es etwas Basteln erfordert, um es perfekt zum Laufen zu bringen. Wenn Sie die Grand Theft Auto-Franchise lieben und ein Fan von GTA 4 sind, werden Sie diesen Leitfaden lieben. Folgen Sie uns, um alles darüber zu erfahren, wie Sie das Spiel auf Ihrem Linux-System zum Laufen bringen!

Hinweis: Grand Theft Auto 4 ist nicht mehr im Steam Store erhältlich. Wenn Sie GTA 4 über Steam unter Linux zum Laufen bringen möchten, müssen Sie das Spiel bereits besitzen und in Ihrer Bibliothek haben.



GTA 4 einrichten

Es ist möglich, GTA 4 über Steam Play zum Laufen zu bringen, obwohl einige Benutzer dies tun ProtonDB Probleme gemeldet haben. Es genügt zu sagen, dass es nicht 100% der Zeit funktionieren wird, aber es ist immer noch einen Versuch wert, zumal Steam Play im Vergleich zu traditionellem Wine am einfachsten zu konfigurieren ist. Um mit der Einrichtung von GTA 4 mit Steam Play zu beginnen, befolgen Sie die Schritt-für-Schritt-Anleitung unten.

Schritt 1: Der erste Schritt, um GTA 4 unter Linux zum Laufen zu bringen, ist die Installation des Steam-Clients. Öffnen Sie ein Terminalfenster, indem Sie auf drücken Strg + Alt + T oder Strg + Umschalt + T auf der Tastatur. Geben Sie dann die folgenden Befehle ein, die dem von Ihnen verwendeten Linux-Betriebssystem entsprechen.

Ubuntu

|_+_|

Debian

|_+_|

Arch-Linux

|_+_|

Fedora

Holen Sie sich auf Fedora Steam über den Flatpak App Store.

OpenSUSE

OpenSUSE-Benutzer sollten den Flatpak Steam-Installationsanweisungen folgen, um die App am einfachsten zum Laufen zu bringen.

Flatpak

Stellen Sie sicher, dass Steam über Flatpak funktioniertDie Flatpak-Laufzeit wird auf Ihrem Linux-PC eingerichtet. Verwenden Sie dann die folgenden Befehle, um Steam zum Laufen zu bringen.

|_+_|

Schritt 2: Melden Sie sich nach der Installation der Steam-App auf Ihrem Linux-PC bei Ihrem Steam-Konto an, indem Sie das Anmeldedialogfeld verwenden, das auf dem Bildschirm angezeigt wird.

Schritt 3: Suchen Sie nach der Anmeldung den Einstellungsbereich für Steam und aktivieren Sie die Steam Play-Funktion. Achten Sie darauf, die Option zum Zulassen von Steam Play für alle Titel zu aktivieren, da GTA 4 ohne diese Einstellung nicht funktioniert.

Haben Sie Probleme beim Einrichten von Steam Play auf Ihrem Linux-PC? Folgen Sie dieser Anleitunghier.

Schritt 4: Suchen Sie die Schaltfläche „Bibliothek“ in Steam und klicken Sie darauf. Suchen Sie dann das Suchfeld und geben Sie Grand Theft Auto 4 in das Feld ein, um GTA 4 zu finden.

Schritt 5: Wählen Sie GTA 4 in den Suchergebnissen aus und klicken Sie dann auf die blaue Schaltfläche „Installieren“, um mit dem Herunterladen des Spiels auf Ihren Linux-PC zu beginnen. Denken Sie daran, dass GTA 4 ein 13-GB-Spiel ist, daher kann es einige Zeit dauern, bis es abgeschlossen ist. Sei geduldig!

Schritt 6: Wenn GTA 4 mit dem Herunterladen auf Ihren Linux-PC fertig ist, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf in der linken Seitenleiste und wählen Sie Eigenschaften im Rechtsklick-Menü. Suchen Sie von dort aus die Registerkarte LOKALE DATEIEN und klicken Sie mit der Maus darauf.

Schritt 7: Klicken Sie auf der Registerkarte LOKALE DATEIEN auf die Schaltfläche LOKALE DATEIEN DURCHSUCHEN…, um mit dem Dateimanager auf die Spieldateien auf Ihrem Linux-PC zuzugreifen.

Schritt 8: Laden Sie die herunter xlive.dll Datei aus Archiv.org . XLive.dll ist eine Modifikation für GTA 4, die Microsofts Spiele für Windows Live deaktiviert, einen Dienst, der jetzt defekt ist und verhindert, dass GTA 4 ausgeführt wird, wenn er aktiviert ist.

Das xlive.dll Datei sollte im gleichen Verzeichnis liegen wie GTAIV.exe und Starten Sie GTAIV.exe .

Schritt 9: Finden Sie die grüne Play-Schaltfläche in Steam und starten Sie das Spiel. Denken Sie daran, dass Steam versucht, mehrere Windows-Komponenten zu installieren, wenn Sie die Play-Taste drücken, damit GTA 4 korrekt läuft. Drücken Sie während dieses Vorgangs CANCEL im Windows Live ID-Installationsprogramm und im Games for Windows Live-Installationsprogramm.

Hinweis: Wenn Sie im Windows Live-Installationsprogramm nicht auf CANCEL drücken, um zu verhindern, dass Steam die defekten Spiele für Windows Live installiert, müssen Sie Schritt 8 wiederholen und neu installieren xlive.dll .

Nachdem Sie auf die grüne Play-Schaltfläche geklickt haben, wird ein Popup-Fenster angezeigt. Wählen Sie Spielen, um das Spiel zu starten.

Hinweis: Wenn GTA 4 nicht startet, gehen Sie zu den Eigenschaften, aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Verwendung eines bestimmten Steam Play-Kompatibilitätstools erzwingen und wählen Sie Proton 4.11 aus, und Sie sollten es ausführen können.

Schritt 10: Lassen Sie das Spiel eine Minute lang laufen. Klicken Sie dann, nachdem eine Minute vergangen ist und alles gut aussieht, auf die Schaltfläche Start, um ein neues Spiel zu starten.

Fehlerbehebung

Dank des neuesten Proton in Steam Play sollte GTA 4 sehr flüssig laufen, ohne die Grafik zu optimieren. Wenn Sie jedoch auf ernsthafte Probleme stoßen, damit dieses Spiel gut funktioniert, sollten Sie am besten nachsehen Protondb.com . Es ist eine Website, auf der Benutzer verschiedene Spiele diskutieren, die auf Steam Play/Proton funktionieren. Sie können verwenden Protondb.com zur Fehlersuche und Behebung von Problemen beim Ausführen von GTA 4 unter Linux.

Holen Sie sich tägliche Tipps in Ihren Posteingang Newsletter abonnieren 35.000+ andere Leser
Die 50 besten Windows 8.1-Designs Vorherige Artikel

Die 50 besten Windows 8.1-Designs

So greifen Sie über ein Seitenfenster auf Chrome-Lesezeichen zu Weiterlesen

So greifen Sie über ein Seitenfenster auf Chrome-Lesezeichen zu