So spiegeln Sie einen Mac auf ein iPhone

Da sind viele verschiedene Möglichkeiten, den Bildschirm eines iPhones auf einen Mac zu spiegeln oder sogar ein Windows 10-System. Zu den Methoden gehören kabelgebundene und drahtlose Lösungen, sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige. Wenn Sie jedoch einen Mac auf ein iPhone spiegeln müssen, werden Sie möglicherweise feststellen, dass es nicht viele Optionen gibt. Die meisten zielen darauf ab, ein iPhone oder iPad in ein zweites Display für den Mac zu verwandeln, anstatt den Bildschirm zu spiegeln.

Mac auf iPhone spiegeln

Es gibt kein integriertes Tool, mit dem Sie einen Mac auf ein iPhone spiegeln können. Sie müssen eine Drittanbieter-App für den Job verwenden. Die Frage ist, welches Tool Sie verwenden sollten. Die meisten Tools, auf die Sie für diesen speziellen Job stoßen, werden bezahlt.

Wir empfehlen die Verwendung MKMirror weil es besonders einfach zu bedienen ist. Die App wird normalerweise bezahlt, ist aber zum Zeitpunkt des Schreibens kostenlos. Außerdem muss die App nur auf einem Mac installiert werden. Auf dem iPhone, auf das Sie den Bildschirm spiegeln, muss nichts eingerichtet werden.



    Laden Sie MKMirror heruntervon dem Mac-App-Store .
  1. Installieren und Führen Sie die App aus.Gewähren Sie ihm Zugriff auf Barrierefreiheitdamit es Ihren Desktop streamen kann.
  2. Sobald Sie der App alle erforderlichen Zugriffsrechte gewährt haben, sehen Sie einen QR-Code. Scannen Sie den QR-Code auf Ihrem iPhone (verwenden Sie die Kamera-App auf dem iPhone).
  3. Safari wird auf Ihrem iPhone geöffnet.
  4. Das Die Safari-Registerkarte spiegelt den Mac-Bildschirm.

Streamen Sie die Mac-Webcam auf das iPhone

Die MKMirror-App kann auch verwendet werden, um Eingaben von der Mac FaceTime-Kamera auf ein iPhone zu streamen.

    Führen Sie MKMirror aus.
  1. Unter dem Öffnen Sie im Abschnitt Eingangsauswahl das Dropdown-Menü Video.
  2. Wählen Sie FaceTime in HD-Kamera. Scannen Sie den QR-Code auf Ihrem iPhoneum den Mac-Kamera-Feed darauf anzuzeigen.

Spiegelqualität

Das gespiegelte Mac-Display sieht auf dem iPhone perfekt aus. MKMirror ist nur ein Spiegelungstool, sodass Sie den Mac nicht von Ihrem iPhone aus steuern können.

Es gibt eine Verzögerung zwischen den Geräten und es ist bemerkbar. Es macht die App nicht unbrauchbar, aber es ist da. Es ist möglich, dass sich die Verzögerung erhöht, wenn Sie den Mac-Bildschirm gleichzeitig auf mehrere iPhones spiegeln.

Sie können kein Audio streamen, es sei denn, das Audio kommt von einem virtuellen Audiogerät auf dem Mac.

Obwohl als Lösung zum Spiegeln eines Mac-Bildschirms auf ein iPhone beworben, funktioniert dies genauso gut auf einem Android-Telefon. Die App verwendet HTTP-Live-Streaming und die meisten modernen Telefone unterstützen es problemlos.

Holen Sie sich tägliche Tipps in Ihren Posteingang Newsletter abonnieren 35.000+ andere Leser
So erstellen Sie eine Windows 10-Installationsdiskette oder einen bootfähigen USB-Stick Vorherige Artikel

So erstellen Sie eine Windows 10-Installationsdiskette oder einen bootfähigen USB-Stick

So beheben Sie den Freigabenamen und das Foto, die unter iOS nicht verfügbar sind Weiterlesen

So beheben Sie den Freigabenamen und das Foto, die unter iOS nicht verfügbar sind