So rooten Sie Ihr Android-Telefon oder -Tablet

Android basiert auf Linux und wird mit nur Standardbenutzerzugriff gesperrt, der seinem Benutzer gewährt wird. Root-Zugriff – auch als Superuser-Zugriff bekannt – ist die Zugriffsebene auf Linux-basierten Geräten, mit der ihre Benutzer administrative Aufgaben ausführen können, darunter das Schreiben auf die Systempartition, das Installieren von Linux-Binärdateien und -Skripts auf Kernebene, das Ändern geschützter Systemdateien und das Ändern ihrer Berechtigungen , und die Verwendung mehrerer Apps, die solche Berechtigungen erfordern, die ohne Root-Zugriff nicht möglich sind. Wir haben in der Vergangenheit Root-Verfahren für mehrere Android-Geräte behandelt und in diesem Beitrag wollen wir sie alle zusammenbringen. Am Anfang sehen Sie vielleicht nur ein paar Geräte, die hier aufgelistet sind, aber im Laufe der Zeit werden wir diesen Leitfaden mit Rooting-Verfahren für alle Geräte aktualisieren, die wir bereits behandelt haben, sowie für diejenigen, die wir in Zukunft behandeln werden.

Das Verfahren zum Rooten eines Android-Telefons oder -Tablets variiert von Gerät zu Gerät, basierend auf seiner Android-Version sowie allen hersteller- oder netzbetreiberspezifischen Einschränkungen, die in seiner Firmware enthalten sind. Glücklicherweise haben wir bereits mehrere universelle Rooting-Methoden behandelt, die auf vielen Android-Telefonen und -Tablets funktionieren sollten. Darüber hinaus haben wir auch über spezifische Root-Verfahren für fast alle gängigen Android-Telefone und -Tablets sowie für einige relativ weniger beliebte geschrieben.



Sie müssen also nur die universellen Methoden ausprobieren, und wenn sie für Ihr Gerät nicht funktionieren, verwenden Sie das spezifische Verfahren aus der folgenden Liste. Wir werden hier weitere Geräte hinzufügen, sobald sie veröffentlicht werden und ihre Rooting-Methoden verfügbar werden.

Haftungsausschluss: Durch das Rooten Ihres Geräts erlischt die Garantie. Darüber hinaus kann eine falsche Durchführung des Rooting-Vorgangs unerwartete Folgen haben. Bitte befolgen Sie diese Anleitung auf eigene Gefahr. Hostingdale haftet nicht, wenn Ihr Gerät während des Vorgangs beschädigt oder gemauert wird.

Universelle Rooting-Methoden

Wenn eine dieser Methoden für Ihr Gerät funktioniert, müssen Sie kein spezielles Verfahren durchlaufen. Bestätigen Sie einfach, dass die von Ihnen verwendete Methode Ihr Gerät unterstützt, bevor Sie es ausprobieren. Die zuerst aufgeführten Methoden gelten für die neuesten Versionen von Android, unterstützen aber oft auch viele frühere Versionen, so dass es für die meisten Benutzer ausreichen sollte, sie zuerst auszuprobieren.

Android 4.0 Ice Cream Sandwich, 4.1, 4.2 & 4.3 Jelly Bean und früher

Framaroot
Kingo Android ROOT

Android 2.3 Lebkuchen und früher

IngwerBreak
SuperOneClick

Android 2.2 Froyo und früher

Universelles Android
Z4Root

Gerätespezifische Rooting-Methoden

Hier sind die gerätespezifischen Methoden für viele beliebte Android-Telefone und -Tablets, die Sie verwenden können, wenn keine der oben aufgeführten universellen Methoden für Sie funktioniert.

Google Nexus-Geräte

Google Nexus One rooten|Rooten Sie Google Nexus One von Ubuntu Linux
Google Nexus S rooten
Rooten Sie Google Galaxy Nexus auf Android 4.0|Unter Android 4.0.2 (CF-Root)|Auf Android 4.1 bis 4.2
Rooten Sie Google Nexus 4 auf Android 4.2
Rooten Sie Google Nexus 4, 7, 10 und Galaxy Nexus auf Android 4.3
Rooten Sie Google Nexus 5 auf Android 4.4
Google Nexus 7 (2012) rooten
Rooten Sie Google Nexus 7 (2013) auf Android 4.3
Rooten Sie Google Nexus 10 auf Android 4.2|Verwenden von Superboot

Acer

Wurzel Acer Iconia A500

Advent

Root Advent Vega

Amazonas

Amazon Kindle Fire rooten

Asus

Root-Asus Eee Pad Transformer

Barnes & Noble

Farbe der Wurzelecke
Root Nook Color mit Wabenmuster
Root-Nook-Tablet (Windows) |Root-Nook-Tablet (Linux & Mac)

Dell

Root-Dell-Veranstaltungsort
Dell Streak 7 rooten

HTC

Root-HTC Arie
HTC Desire rooten
HTC Desire HD rooten|HTC Telus Desire HD rooten
HTC Desire Z / T-Mobile G2 rooten
Root HTC Droid Unglaublich
Root HTC Droid Eris
HTC EVO 4G rooten
HTC EVO Shift 4G rooten
HTC Hero rooten
Root HTC Incredible S (nur S-OFF-Geräte)
HTC Inspire 4G rooten
HTC Legend rooten
HTC myTouch 3G Slide rooten
HTC myTouch 4G rooten
Root-HTC-Tattoo
HTC Thunderbolt rooten|HTC Thunderbolt auf dem Mac rooten
HTC Wildfire rooten
HTC One S rooten
HTC One X rooten
HTC One X+ rooten
Root-HTC DROID-DNA
Wurzel HTC Butterfly X920D
HTC One (M7) rooten

LG

Root LG Ally
LG T-Mobile G2X rooten|LG T-Mobile G2X von Mac/Linux rooten
Root LG / T-Mobile G-Slate von Linux
LG Optimus 2X rooten
LG Optimus One rooten
LG Optimus GT540 rooten
Root LG Optimus T
Root-LG Optimus V

Motorola

Root-Motorola Atrix 4G
Root-Motorola-Backflip
Root-Motorola Bravo
Motorola Defy rooten
Root Motorola verschlingen
Root Motorola Droid
Motorola Droid 2 rooten
Motorola Droid X rooten
Motorola-Flipout rooten
Motorola i1 rooten
Root Motorola-Meilenstein
Motorola Milestone XT720 rooten
Motorola Moto X, Droid Ultra, Mini & Maxx rooten
Motorola Moto X auf Android 4.4 KitKat rooten
Motorola XOOM rooten|Motorola XOOM nach dem Update auf Android 3.1 rooten

Begriff Tinte

Root-Begriff Tinte Adam

Samsung

Samsung Captivate rooten
Samsung Continuum rooten
Samsung Epic 4G rooten
Root Samsung Fascinate (Telus)
Samsung Galaxy 3 rooten
Samsung Galaxy S 4G rooten
Samsung Galaxy S I9000 rooten|Rooten Sie das Samsung Galaxy S I9000, auf dem ein beliebiges Standard-ROM ausgeführt wird
Samsung Galaxy S II I9100 rooten|Samsung Galaxy S II I9100 mit einem Klick rooten
Samsung Galaxy Spica i5700 rooten
Samsung Intercept rooten
Samsung Vibrant rooten
Samsung Galaxy Note rooten
Samsung Galaxy Note 3 rooten
Samsung Galaxy S III I9300 rooten|Samsung Galaxy S III mit CF-Root rooten
Root Samsung Galaxy S4 19500 Internationale Exynos 5-Version
Samsung Galaxy S4 19505 rooten
Samsung Galaxy Tab rooten|Samsung Galaxy Tab mit 2.3.3 Gingerbread rooten
Samsung Galaxy Tab 10.1 rooten
Samsung Galaxy Tab 2 10.1 rooten

Smartbook

Root-Smartbook-Surfer

Sony

Rooten Sie das Sony Ericsson Xperia Arc
Rooten Sie das Sony Ericsson Xperia Neo
Rooten Sie das Sony Ericsson Xperia Play
Rooten Sie das Sony Ericsson Xperia X8
Rooten Sie das Sony Ericsson Xperia X10
Root Sony Ericsson Xperia X10 Mini / Pro
Rooten Sie das Sony Xperia S auf Gingerbread
Sony Xperia Z rooten

Toshiba

Wurzel Toshiba Folio 100

Viewsonic

Root Viewsonic G-Tablet
Root Viewsonic Viewpad 7 Tablet

ZTE

Root ZTE Racer

Wenn keines der oben aufgeführten universellen Verfahren für Ihr Gerät funktioniert hat und Sie auch hier keine dedizierte Methode für Ihr Gerät sehen, führen Sie eine schnelle Google-Suche danach durch und Sie werden sie höchstwahrscheinlich finden. Teilen Sie uns dies auch in den Kommentaren mit, und obwohl wir dies nicht garantieren (insbesondere für weniger beliebte Geräte), werden wir es hier nach Möglichkeit für Sie behandeln.

Sie sind mit dem Rooten fertig und möchten Ihr Gerät weiter anpassen? Wir haben Sie in unserer umfassenden Android-Anpassungsserie abgedeckt, die benutzerdefinierte ROMs, Designs, Apps, Hintergrundbilder, Sperrbildschirme, Startbildschirme, Schriftarten, Statusleisten-Optimierungen und mehr umfasst. Bin bereit? Sehen Sie sich unsere Serie anSo passen Sie das Aussehen Ihres Android-Telefons oder -Tablets an.

Holen Sie sich tägliche Tipps in Ihren Posteingang Newsletter abonnieren 35.000+ andere Leser
Beste USB-WLAN-Adapter für Linux (Rezension) im Jahr 2022 Vorherige Artikel

Beste USB-WLAN-Adapter für Linux (Rezension) im Jahr 2022

So verschieben Sie den Desktop-Ordner aus OneDrive unter Windows 10 Weiterlesen

So verschieben Sie den Desktop-Ordner aus OneDrive unter Windows 10