So laden Sie die Aufzeichnung von Microsoft Teams herunter (drei einfache Lösungen)

Das Senden einer textbasierten Nachricht ist zeitaufwändig, wenn man es mit dem Senden einer Sprachnachricht vergleicht. Der Vorteil einer SMS ist, dass sie dokumentiert ist und wenn Sie etwas vergessen haben, können Sie jederzeit zurückgehen und eine Nachricht erneut lesen.

Bei Audio-/Video-Meetings muss normalerweise jemand Notizen machen und teilen. Um dies zu vermeiden, verfügen Videokonferenz-Apps wie Microsoft Teams über eine automatische Transkriptionsfunktion und eine Option zum Herunterladen von Microsoft Teams-Aufzeichnungen.

Microsoft Teams-Aufzeichnung

Mit Microsoft Teams können Sie Meetings aufzeichnen, unabhängig davon, ob Sie eine Unternehmensversion, eine Heimversion, eine Bildungsversion oder eine kostenlose Version verwenden. Die Aufzeichnungen werden standardmäßig auf Sharepoint gespeichert. Für kostenlose Benutzer haben sie eine Lebensdauer von 20 Tagen, während der sie heruntergeladen werden können.



Wenn Sie eine Enterprise-Lizenz verwenden und Streams für Microsoft Teams verknüpft/aktiviert haben, werden Ihre aufgezeichneten Meetings stattdessen in Streams hochgeladen. Sie bleiben dort, bis sie gelöscht werden, was im Grunde bedeutet, dass sie keine Haltbarkeit haben.

So laden Sie die Aufzeichnung von Microsoft Teams herunter

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Aufzeichnungen von Microsft Teams herunterzuladen; aus Streams direkt in der Microsoft Teams-App. Das einzige, woran Sie denken müssen, ist, welche Art von Microsoft Teams-Lizenz Sie haben, da bei einer kostenlosen Lizenz Aufzeichnungen nach 20 Tagen gelöscht werden.

Laden Sie Microsoft Teams-Aufzeichnungen herunter

1. Laden Sie die Aufzeichnung von Microsoft Teams herunter

Verwenden Sie diese Methode unabhängig davon, ob Sie Streams nicht aktiviert haben.

    Öffnen Sie Microsoft Teamsin Ihrem Browser oder auf dem Desktop. Gehen Sie zum Kanalmit einem Treffen.
  1. Suche nach Treffen.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Herunterladen“.darunter, um die Aufzeichnung herunterzuladen.

2. Laden Sie die Streams-Aufzeichnung von Microsoft Teams herunter

Wenn Sie Streams mit Ihrem Microsoft Teams-Konto verbunden haben und es organisationsweit verfügbar ist, werden die aufgezeichneten Meetings darauf hochgeladen.

    Öffnen Sie Microsoft Teams. Gehen Sie zum Kanaldie Sitzung wurde abgehalten.
  1. Suche nach Besprechungsbenachrichtigung innerhalb des Kanals.
  2. Drücke den Weitere Optionen (drei Punkte) Schaltfläche neben dem Treffen.
  3. Wählen Sie „In Microsoft Stream öffnen“.

  1. EIN neue Registerkarte wird geöffnet in Ihrem Browser.
  2. Drücke den Weitere Optionen-Schaltfläche und wählen Sie Herunterladen aus dem Menü.

3. Laden Sie von Microsoft Streams herunter

Diese Methode ist eingeschränkt, da nur bestimmte Benutzer, z. B. Administratoren, Zugriff auf den Microsoft Streams-Bereich haben, in dem Besprechungsaufzeichnungen hochgeladen werden.

    Besuch Microsoft-Streams .
  1. Gehe zu Meine Inhalte>Meetings.
  2. Wählen Sie das Video/die Aufnahme ausSie herunterladen möchten.
  3. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf Weitere Optionen-Schaltfläche.
  4. Wählen Sie Herunterladen aus.

Fazit

Wenn Sie häufig Microsoft Teams-Aufzeichnungen herunterladen müssen und diese in Streams hochgeladen werden, können Sie Ihren Systemadministrator bitten, einen dedizierten Streams-Kanal zu erstellen und ihn zu Microsoft Teams hinzuzufügen. Dies erleichtert das Auffinden und Herunterladen von Aufzeichnungen.

Holen Sie sich tägliche Tipps in Ihren Posteingang Newsletter abonnieren 35.000+ andere Leser
Beste USB-WLAN-Adapter für Linux (Rezension) im Jahr 2022 Vorherige Artikel

Beste USB-WLAN-Adapter für Linux (Rezension) im Jahr 2022

So verschieben Sie den Desktop-Ordner aus OneDrive unter Windows 10 Weiterlesen

So verschieben Sie den Desktop-Ordner aus OneDrive unter Windows 10