So installieren und deinstallieren Sie Designs in Chrome

Chrome hat Themen. Wenn Sie die ständige Belastung Ihrer Augen durch die helle Benutzeroberfläche des Browsers jemals satt haben, ist ein dunkles Thema eine gute Lösung. Sie können auch verschiedene Erweiterungen installieren, um Browser-Registerkarten zu dimmen oder zu verwendenNachtlicht unter Windows 10. So können Sie Designs in Chrome installieren und deinstallieren.

Themen installieren

Sie können finden Designs für Chrome im Chrome Web Store . Es gibt eine ganze Reihe von Themen zur Auswahl und es gibt einige Themen von Google sowie eine ganze Sammlung dunkler Themen. Wählen Sie ein Design aus, das Sie installieren möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche Zu Chrome hinzufügen. Es ist mehr oder weniger dasselbe wie die Installation einer Erweiterung in Chrome.



Themen deinstallieren

Das Deinstallieren eines Designs in Chrome ist ungefähr so ​​einfach wie das Installieren, obwohl Sie es nicht wie Erweiterungen aus dem Chrome Web Store deinstallieren können.

Um Designs in Chrome zu deinstallieren, klicken Sie oben rechts auf die Schaltfläche Weitere Optionen und wählen Sie Einstellungen aus dem sich öffnenden Menü.

Scrollen Sie auf dem Einstellungsbildschirm nach unten zum Abschnitt Aussehen und Sie sehen eine Option namens Thema. Diese Option hat eine Schaltfläche Auf Standard zurücksetzen. Klicken Sie darauf und das aktuelle Thema wird entfernt.

Chrome-Designs sind nicht schlecht, aber sie haben ihre Mängel. Das Design, auch wenn es dunkel ist, ändert nicht, wie die internen Seiten von Chrome aussehen, z. B. die Download- oder Verlaufsseite. Dies gilt für alle Themen, da die Themen, wie die Erweiterungen für Chrome, alle an dieselben Regeln gebunden sind, die sie daran hindern, interne Seiten zu ändern. Dies ist eine Sicherheitsfunktion, die verhindern soll, dass bösartige Erweiterungen oder Designs Ihren Browser kapern.

Das bedeutet nicht, dass Sie die ganze Zeit einer blendend hellen weißen Oberfläche ausgesetzt sind. Die neue Registerkartenseite kann mit einem Design geändert werden, und wenn Sie ein dunkles Design installieren, das diese Seite ändern kann, können Sie einen dunklen Hintergrund auf der neuen Registerkartenseite erhalten. Wenn Sie kein Fan von Themen sind, aber möchten, dass die neue Registerkarte weniger hell ist, können Sie den Hintergrund durch ein beliebiges Bild Ihrer Wahl ändern.

Unabhängig davon bleiben die internen Seiten unverändert. Es gibt weder ein Flag, das Sie aktivieren können, noch einen Registrierungsschlüssel, den Sie bearbeiten können, um dies zu ändern. Chrome wird schließlich eine bekommenDunkelmodus, der dem von Windows 10 entspricht. Es ist immer noch nur in der Beta-Phase, daher kann es eine Weile dauern, bis es allen Benutzern zur Verfügung steht, aber es ist etwas, worauf man sich freuen kann.

Holen Sie sich tägliche Tipps in Ihren Posteingang Newsletter abonnieren 35.000+ andere Leser
Die 50 besten Windows 8.1-Designs Vorherige Artikel

Die 50 besten Windows 8.1-Designs

So greifen Sie über ein Seitenfenster auf Chrome-Lesezeichen zu Weiterlesen

So greifen Sie über ein Seitenfenster auf Chrome-Lesezeichen zu