So finden Sie den Kartenleser im Geräte-Manager unter Windows 10

Windows 10 spielt nicht gut mit Kartenlesern. Einen zur Arbeit zu bringen, kann oft mühsam sein. Manchmal dieKarte ist nicht richtig formatiert, manchmal wurden nicht die richtigen Treiber installiert. Wenn Sie Probleme haben, Windows 10 dazu zu bringen, eine SD-Karte zu erkennen, müssen Sie möglicherweise überprüfen, ob die richtigen Treiber installiert sind und ob der Kartenleser richtig funktioniert. Dies ist einfach genug, wenn Sie wissen, wie Sie den Kartenleser im Geräte-Manager finden.

Wie viele andere Hardwarekomponenten wird der Kartenleser nicht unter diesem Namen aufgeführt, was die Identifizierung etwas schwierig macht.

Kartenleser im Geräte-Manager

Öffnen Sie den Geräte-Manager in Windows 10 und suchen Sie nach einem Gerät namens Geräte mit Speichertechnologie . Wenn dieses Gerät fehlt, hat Ihr PC oder Laptop keinen Kartenleser. Wenn das Gerät vorhanden ist, erweitern Sie es, um den Namen Ihres Kartenlesegeräts anzuzeigen.



Der Name unterscheidet sich natürlich je nach Hardware, d. h. Kartenleser, der auf Ihrem System installiert ist. Wenn Sie aktualisieren müssen,Zurückrollen, deinstallieren oder einen Treiber installieren, müssen Sie dieses Gerät ändern.

Sobald Sie das Gerät gefunden haben, sollten Sie Ihre SD-Karte einlegen und dann Ihre Hardware auf Änderungen scannen. Ihr SD-CAD sollte angezeigt werden und/oder Windows 10 sollte die richtigen Treiber dafür installieren. Wenn Sie einen Treiber für die SD-Karte manuell installieren müssen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Gerät und wählen Sie Treiber aktualisieren.

Die Installation des richtigen Treibers allein kann möglicherweise nicht alle Probleme mit Ihrer Karte beheben. Der Geräte-Manager teilt Ihnen lediglich mit, ob Sie eine Karte in Ihrem System installiert haben. Windows 10 hat keine Option zum Deaktivieren oder Aktivieren des Kartenlesers wie bei Bluetooth, es ist jedoch möglich, dass der Kartenleser von Ihnen deaktiviert wird BIOS . Die Hardwarekomponente wird weiterhin im Geräte-Manager angezeigt, auch wenn der Kartenleser deaktiviert ist. Dasselbe passiert mit Bluetooth. Um den Kartenleser zu aktivieren, müssen Sie das Handbuch Ihres PCs oder das Handbuch Ihres Kartenlesers durchsuchen.

Eine korrekt konfigurierte und korrekt erkannte SD-Karte wird im Datei-Explorer angezeigt. Es wird auch als eigenes Gerät in der Gruppe Speichertechnologiegeräte aufgeführt. Wenn Treiber allein nicht ausreichen und Ihre SD-Karte mit einer Kamera geliefert wurde, müssen Sie möglicherweise proprietäre Treiber oder eine App des Kameraherstellers installieren, damit Windows 10 sie erkennt. Sie sollten auch sicherstellen, dass die Karte nicht gesperrt wurde.

Holen Sie sich tägliche Tipps in Ihren Posteingang Newsletter abonnieren 35.000+ andere Leser
Beste USB-WLAN-Adapter für Linux (Rezension) im Jahr 2022 Vorherige Artikel

Beste USB-WLAN-Adapter für Linux (Rezension) im Jahr 2022

So verschieben Sie den Desktop-Ordner aus OneDrive unter Windows 10 Weiterlesen

So verschieben Sie den Desktop-Ordner aus OneDrive unter Windows 10