So erhöhen Sie die Textgröße in Google Mail für iOS

Die Textgröße folgt mehr oder weniger einem unausgesprochenen Standard auf Smartphones. Apps wie Facebook, Twitter, Slack und Skype haben keine dedizierten Steuerelemente für die Textgröße. Das Gleiche gilt für die meisten Apps, obwohl es auf Betriebssystemebene normalerweise eine Option gibt, die Textgröße auf Ihrem Telefon zu erhöhen. Leider ist diese Option eine Funktion, für die App-Entwickler Unterstützung hinzufügen müssen. Der Fall für Gmail auf iOS ist nicht anders. Die gute Nachricht ist, dass Sie jetzt die Textgröße in Google Mail für iOS erhöhen können, da Google Unterstützung für die iOS-Zugänglichkeitsfunktion hinzugefügt hat.

Wenn Sie bereits Text so eingestellt haben, dass er größer als die Standardgröße angezeigt wird, müssen Sie lediglich Google Mail für iOS aktualisieren. Der Text in E-Mails sowie auf den Etiketten wird größer angezeigt. Wenn Sie noch nie an der Textgröße auf Ihrem iPhone herumgebastelt haben, müssen Sie die Google Mail-App aktualisieren und dann die Textgröße ändern.

Ändern Sie die Textgröße in iOS

Öffnen Sie die App „Einstellungen“ und gehen Sie zu „Allgemein“ > „Bedienungshilfen“. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Größerer Text. Aktivieren Sie „Größere Zugänglichkeitsgrößen“ und verwenden Sie dann den Schieberegler unten, um die Größe anzupassen. Sie können Text groß oder klein machen und die Google Mail-App wird automatisch skaliert. Seien Sie gewarnt, dass dies eine betriebssystemweite Funktion ist und auch die Textgröße in anderen Apps ändert, die diese Barrierefreiheitsfunktion unterstützen.



Öffnen Sie die Gmail-App und der Text in einer E-Mail wird entsprechend den von Ihnen vorgenommenen Änderungen kleiner/größer aussehen. Sie werden feststellen, dass der Text zwar größer oder kleiner ist, aber nicht die gleiche Größe wie die Vorschau in der App „Einstellungen“. Außerdem ist die Textgröße in der gesamten App nicht einheitlich. Die Etiketten und der Text in der E-Mail haben unterschiedliche Größen.

Noch wichtiger ist, dass Sie wissen sollten, dass Gmail die Textgröße nach oben/unten skaliert. Es gibt ein gewisses Ausmaß, wie viel es die größte Textgröße unterstützt. Es wird Ihnen nicht die größte Größe geben, die auf iOS verfügbar ist. Wenn der Text kleiner sein soll, gibt es ebenfalls eine Untergrenze.

iOS-Zugänglichkeit

Wenn Sie Unterstützung für die vollständige Textgröße benötigen, ist es möglicherweise besser, die Standard-Mail-App auf iOS zu verwenden. Es unterstützt die Barrierefreiheitseinstellung von Textgrößen viel besser als die Gmail-App.

Es ist wahrscheinlich, dass Google diese Einschränkungen hinzugefügt hat, da das Festlegen der Textgröße auf einen sehr hohen oder sehr niedrigen Punkt die UI-Elemente in der App beeinträchtigen könnte. Wenn wir ehrlich sind, ist das kaum ein guter Grund und es sollte eine vollständige Unterstützung für Textgrößen geben, auch wenn ein paar Dinge am Ende schlecht aussehen. Die Nachrichten-App unterstützt alle Textgrößen und ja, die Dinge sehen schlecht aus, wenn Sie die Größe zu stark erhöhen, aber die Leute möchten ihre Nachrichten lieber bequemer lesen können, als nur die Benutzeroberfläche zu bewundern.

iOS hat viele großartige Barrierefreiheitsfunktionen wie zFarbfilterfür Farbenblinde und einen ordentlichen invertierten Farbmodus in iOS 11. Apps, insbesondere Produktivitäts-Apps, sollten sie alle unterstützen.

Holen Sie sich tägliche Tipps in Ihren Posteingang Newsletter abonnieren 35.000+ andere Leser
Facebook-Videos werden in Chrome, Firefox und Safari nicht abgespielt (GELÖST) Vorherige Artikel

Facebook-Videos werden in Chrome, Firefox und Safari nicht abgespielt (GELÖST)

5 großartige kostenlose MSN-Spiele für gelegentliches Online-Spielen Weiterlesen

5 großartige kostenlose MSN-Spiele für gelegentliches Online-Spielen