So beschleunigen Sie Ihren Amazon Fire TV Stick

Dann ist Firestick ein schickes kleines Streaming-Gerät, aber es kann festgefahren und träge werden. Heute werden wir uns ein paar Möglichkeiten ansehen, wie Sie Ihr Fire TV beschleunigen können, von denen die meisten überraschend einfach zu bewerkstelligen sind. Am Ende dieses Leitfadens werden Sie bereit sein, sich endgültig von Pufferung und Verzögerung zu verabschieden.

Das Amazon FireTV-Stick ist eine kostengünstige und sehr tragbare Methode, um auf eine Vielzahl von Videostreams auf Ihrem Fernseher zuzugreifen. Alles, was Sie tun müssen, ist es anzuschließen und zu schauen – es ist wirklich so einfach. Manchmal möchten Sie jedoch etwas mehr Leistung aus diesem kleinen Gerät herausholen. Es gibt ein paar Tricks, mit denen Sie Ihren Amazon Fire TV Stick beschleunigen können. Lesen Sie weiter für unsere Favoriten!



SCHLUSSVERKAUF: 2-Jahres-Deal mit 70 % RABATT Holen Sie sich das mit Nr. 1 bewertete VPN 30 Tage Geld-zurück-Garantie

Verwenden Sie ein VPN, um die ISP-Drosselung zu stoppen und sicher zu bleiben

Immer mehr Menschen wenden sich VPNs zu, um ihre Online-Privatsphäre zu schützen. In einer Zeit, in der Regierungsbehörden unsere Aktivitäten überwachen, Hacker versuchen, Daten zu stehlen und ISPs Verbindungen basierend auf Inhalten drosseln, können Sie ehrlich gesagt nicht vorsichtig genug sein. Die Verwendung eines VPN ist eine überraschend einfache Lösung, um all diese Probleme zu überwinden und Sie online sicher zu halten. Sie funktionieren sogar mit tragbaren Geräten wie Fire TV Sticks!

Bewertung des besten VPN für Amazon Fire TV

Es ist nicht einfach, das richtige VPN auszuwählen, geschweige denn das beste für Amazon Fire TV-Geräte. Geschwindigkeit und Sicherheit sind immer wichtig, aber Sie müssen auch das einzigartige Betriebssystem und die stromsparende Hardware des Fire Sticks berücksichtigen. Wir haben unsere Empfehlungen auf der Grundlage der folgenden Kriterien abgegeben: App-Kompatibilität mit Fire Stick,schnelle Downloads,Zero-Logging-Richtlinie, keine Bandbreitenbeschränkungen und unüberwachter Datenverkehr.

NordVPN– Bestes VPN, um Ihre Firestick-Geschwindigkeiten zu verbessern

Besuchen Sie nordvpn.com

Überraschenderweise war das weltbeste VPN nicht immer auf Firestick verfügbar; Es erforderte komplexe Problemumgehungen, einschließlich Router-Installationen, Jailbreaking und Sideloading. Jetzt können Sie einfach herunterladenNordVPNdirekt aus dem Appstore von Amazon, was zufällig der beste Weg ist, um Ihre Fire TV-Streams zu beschleunigen.

Schließlich verfolgen ISPs Ihren Datenverkehr und können Ihre Verbindung drosseln, wenn sie der Meinung sind, dass Sie beim Streamen von HD-Inhalten auf Ihrem Firestick etwas zu viel Spaß haben. Die Praxis ist unfair, aber mit der 256-Bit-AES-Verschlüsselung von NordVPN auf Ihrer Seite völlig vermeidbar. Tatsächlich ist es der beste Weg, jegliches Snooping von Drittanbietern zu blockieren und Ihre Verbindungen sicher und anonym zu machen.

Darüber hinaus bietet NordVPN direkten Zugriff auf ein gigantisches Netzwerk, das derzeit über 5.800 Server in 59 Ländern umfasst und ständig wächst. Egal, ob Sie ins Ausland reisen und auf Streams von zu Hause zugreifen oder ausländische Inhaltskataloge durchsuchen möchten, Sie sind nur einen Klick entfernt. Der Prozess ist dank einer schlanken, reaktionsschnellen App-Oberfläche unglaublich benutzerfreundlich – und wenn Sie nicht weiterkommen, bietet NordVPN einen 24/7-Kundensupport. Egal, wo Sie fälschen oder was Sie streamen, NordVPN überwacht Ihre Aktivitäten gemäß seiner strikten No-Logging-Richtlinie niemals.

Lesen Sie unser vollständigesNordVPN-Rezension.

Vorteile
  • SONDERANGEBOT: 2-Jahres-Plan (70 % Rabatt – Link unten)
  • Keine Bandbreitenbegrenzungen
  • Bei allen Verbindungen wird eine starke Verschlüsselung verwendet
  • Strenge Zero-Logs-Richtlinie für Datenverkehr und Metadaten
  • 24/7 Kundenservice.
Nachteile
  • Einige Server können unzuverlässig sein
  • Apps können manchmal langsam verbunden werden.
BEST FOR FIRE TV: NordVPN verbessert die Privatsphäre und Geschwindigkeit Ihres Amazon Fire TV-Sticks mit unzerbrechlicher, effizienter Verschlüsselung. Erhalten Sie einen riesigen Rabatt von 68 % auf den 3-Jahres-Plan (3,71 $/Monat), abgesichert durch eine problemlose 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

So beschleunigen Sie Ihren Amazon Fire TV Stick

Fast alle Geschwindigkeitsprobleme auf Streaming-Geräten lassen sich auf zwei Kategorien reduzieren: Probleme mit der Internetverbindung und ein träges Betriebssystem. Ersteres kann von Tag zu Tag variieren und liegt oft außerhalb Ihrer Kontrolle. Letzteres ist einfacher zu beheben, ist aber in der Fire TV Stick-Community überraschend selten. Wir werden beide Bereiche unten behandeln und viele Tipps und Tricks anbieten, um Ihren Amazon Fire TV Stick zu beschleunigen, egal welche Art von Problemen Sie haben.

Beschleunigen Sie Fire TV, indem Sie problematische Apps entfernen

Neue Amazon TV Sticks sind ziemlich schnell. Sie werden selten Pufferprobleme haben und wahrscheinlich nicht auf Videostottern oder Schnittstellenverzögerungen stoßen. Sobald Sie jedoch mit der Installation von Programmen beginnen, sind Sie auf dem Weg zu Geschwindigkeitsproblemen. Die meisten standardmäßigen Fire TV-Apps verursachen kein Problem, aber wenn Sie Inhalte von der Seite laden oder Software installieren, die ständig im Hintergrund läuft, werden Sie möglicherweise eine Verlangsamung bemerken.

Der beste Weg, Ihr Gerät zu beschleunigen, besteht darin, die betreffenden Programme einfach zu entfernen. Die meisten Apps auf dem Fire TV bieten ein paar grundlegende Optionen, aber Sie können ihre Einstellungen nicht genug optimieren, um echte Verbesserungen vorzunehmen. Wenn Sie etwas seitlich geladenes wie Kodi, VPN-Software oder eine andere App haben, die Ihre Verbindung überwacht, sind sie wahrscheinlich Schuld daran, dass die Dinge verlangsamt werden. Fire OS verfügt über einen schnellen und einfachen Deinstallationsprozess, sodass Sie sie in nur wenigen Sekunden loswerden und bessere Geschwindigkeiten genießen können.

So deinstallieren Sie problematische Apps:

  1. Öffnen Sie Ihre Fire TV-Oberfläche und gehen Sie zum Home-Menü.
  2. Scrollen Sie in den Menüelementen oben auf dem Bildschirm nach rechts und wählen Sie Einstellungen. (Möglicherweise müssen Sie auf Ihrer Fernbedienung nach oben drücken, um das Menü zu markieren, bevor Sie navigieren.)
  3. Scrollen Sie nach rechts und wählen Sie Anwendungen Amazon Fire TV beschleunigen (1)
  4. Gehen Sie im Menü „Anwendungen“ nach unten und wählen Sie „Installierte Anwendungen verwalten“. Amazon Fire TV beschleunigen (2)
  5. Scrollen Sie, bis Sie die App finden, die Sie deinstallieren möchten. Wenn Sie alles entfernen, was Sie seitlich geladen haben, wie Kodi oder ein VPN, kann die Geschwindigkeit Ihres Geräts verbessert werden. Amazon Fire TV beschleunigen (3)
  6. Wählen Sie die App aus und ein neuer Bildschirm wird geöffnet. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Deinstallieren Amazon Fire TV beschleunigen (4)
  7. Ein sekundärer Bildschirm wird geöffnet. Wählen Sie erneut Deinstallieren. Amazon Fire TV beschleunigen (5)
  8. Nach einem Moment wird die App von Ihrem Fire TV-Gerät gelöscht.
  9. Wiederholen Sie den Vorgang für jede App, die Sie loswerden möchten.

Beschleunigen Sie Ihren Fire Stick mit einem Update

Amazon veröffentlicht ständig Fire OS-Updates, um die Dinge schneller, reibungsloser und benutzerfreundlicher zu machen. Es gibt auch eine Reihe von Sicherheitspatches, die Sie benötigen, um beim Streamen sicher zu bleiben. Es lohnt sich, die Einstellungsseite zu überprüfen, um sicherzustellen, dass Ihr Gerät auf dem neuesten Stand ist, da diese einfache Aktion alle Ihre Probleme beheben könnte.

So suchen Sie nach Fire OS-Updates:

  1. Öffnen Sie Ihre Fire TV-Oberfläche und gehen Sie zum Home-Menü.
  2. Scrollen Sie in den Menüelementen oben auf dem Bildschirm nach rechts und wählen Sie Einstellungen.
  3. Scrollen Sie nach rechts und wählen Sie Gerät Amazon Fire TV beschleunigen (6)
  4. Wählen Sie Check for System Update und bestätigen Sie im nächsten Fenster. Amazon Fire TV beschleunigen (7)
  5. Der Fire TV Stick sucht automatisch nach neuer Software. Wenn es verfügbar ist, werden Sie aufgefordert, es sofort herunterzuladen und zu installieren.

Starten Sie Ihr Fire TV-Gerät neu, um die Geschwindigkeit zu erhöhen

Wir schalten unsere Fire Sticks selten aus. Von Tag zu Tag schlafen sie einfach und wachen auf, wenn wir etwas sehen wollen. Im Laufe der Zeit kann dies zu einer leichten Verlangsamung der Benutzeroberfläche oder sogar zu Pufferproblemen führen. Ein schneller Neustart löscht den temporären Cache und verleiht Ihrem TV Stick einen Geschwindigkeitsschub. Sie können es jederzeit ausstecken, ein paar Sekunden warten und es dann wieder einstecken, aber die Verwendung der Neustartoption der Software ist im Allgemeinen schneller und sicherer.

So starten Sie einen Fire TV Stick neu:

  1. Öffnen Sie Ihre Fire TV-Oberfläche und gehen Sie zum Home-Menü.
  2. Scrollen Sie in den Menüelementen oben auf dem Bildschirm nach rechts und wählen Sie Einstellungen.
  3. Scrollen Sie nach rechts und wählen Sie Gerät Amazon Fire TV beschleunigen (8)
  4. Wählen Sie Neustart und bestätigen Sie im nächsten Fenster. Amazon Fire TV beschleunigen (9)
  5. Der Fire TV Stick wird automatisch neu gestartet.

Holen Sie sich einen Geschwindigkeitsschub, indem Sie die App-Einstellungen deaktivieren

Jedes Mal, wenn Sie Ihr Gerät starten, sowie zu zufälligen Zeitpunkten im Laufe des Tages, pingt Fire OS die Server von Amazon an, um jede Ihrer Apps auf ein Update zu überprüfen. Wenn Sie viel Software installiert haben, kann dies zu einer ernsthaften Verlangsamung führen, insbesondere nach einem Neustart. Es ist im Allgemeinen keine gute Idee, Updates zu deaktivieren, da neuere Software schneller als alte ist, aber es lohnt sich zu sehen, ob es Ihre Geschwindigkeitsprobleme behebt.

Deaktivieren Sie automatische App-Updates:

  1. Öffnen Sie Ihre Fire TV-Oberfläche und gehen Sie zum Home-Menü.
  2. Scrollen Sie in den Menüelementen oben auf dem Bildschirm nach rechts und wählen Sie Einstellungen.
  3. Scrollen Sie nach rechts und wählen Sie Anwendungen gefolgt von Appstore. Amazon Fire TV beschleunigen (10)
  4. Gehen Sie zu Automatische Updates und schalten Sie es aus. Amazon Fire TV beschleunigen (11)

Während Sie sich im Anwendungsmenü befinden, können Sie eine weitere kleine Einstellung ändern. Dies hat keinen großen Einfluss auf Ihr Geschwindigkeitserlebnis, aber es ist eine gute Idee, es im Namen der Privatsphäre umzuschalten.

  1. Gehen Sie zurück zum Anwendungsbildschirm unter Einstellungen.
  2. Suchen Sie das Element mit dem Namen App-Nutzungsdaten sammeln
  3. Klicken Sie, um es auszuschalten. Amazon Fire TV beschleunigen (12)

Setzen Sie Ihren Fire TV Stick für mehr Geschwindigkeit auf die Werkseinstellungen zurück

Wenn keine der oben genannten Optionen Ihre Verlangsamungsprobleme behoben hat und Sie sicher sind, dass Ihre Internetverbindung die Verlangsamung nicht verursacht, kann Ihr letzter Ausweg darin bestehen, das Gerät auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Dadurch wird alles auf Ihrem Fire TV Stick gelöscht, einschließlich App-Downloads und jeglicher Software, die Sie von der Seite geladen haben. Ihre Einkäufe werden natürlich gespeichert, aber Sie müssen sich anmelden und alles erneut herunterladen, sobald das Zurücksetzen abgeschlossen ist.

So setzen Sie einen Fire TV Stick auf die Werkseinstellungen zurück:

  1. Öffnen Sie Ihre Fire TV-Oberfläche und gehen Sie zum Home-Menü.
  2. Scrollen Sie in den Menüelementen oben auf dem Bildschirm nach rechts und wählen Sie Einstellungen.
  3. Scrollen Sie nach rechts und wählen Sie Gerät
  4. Wählen Sie Neustart und bestätigen Sie im nächsten Fenster.
  5. Der Fire TV Stick wird automatisch neu gestartet.

Hardwareeinschränkungen verstehen

Wenn es darauf ankommt, ist der Amazon Fire TV Stick kein leistungsstarkes Gerät. Sie werden nicht in der Lage sein, die Leistung herauszuholen, die Sie möglicherweise von einem Smartphone, Tablet oder einer Set-Top-Fire-TV-Box erhalten. Wenn Sie Ihren TV Stick mit einem anderen Gerät vergleichen, kann Ihr Problem mit der Verlangsamung schlimmer erscheinen, als es tatsächlich ist. Sich dieser Tatsache bewusst zu sein, kann Ihnen Stress ersparen, also überlegen Sie sich Ihre Situation genau!

Verlangsamung des Internets und Ihres Amazon Fire TV

Nicht alle Geschwindigkeitsprobleme hängen direkt mit der Hardware zusammen. Wenn ein Video häufig stottert oder in der Pufferphase hängen bleibt, ist der wahrscheinlichste Schuldige Ihre Verbindung zum Internet. Einige Netzwerkprobleme hängen mit ISP-Überlastung oder sogar Remote-Serverlast zusammen, gegen die Sie nichts unternehmen können. Es gibt einige Probleme, die Sie mit Ihrem lokalen Netzwerk überprüfen können, um sicherzustellen, dass dies nicht die Ursache ist. Gehen Sie die Liste unten durch und Ihr Amazon Fire TV Stick ist im Handumdrehen wieder auf dem neuesten Stand.

    VPN-Server wechseln– Wenn Sie ein VPN auf Ihrem Fire Stick verwenden (und das sollten Sie wirklich!), könnten Sie ein Problem mit einem langsamen Server haben. Öffnen Sie die App auf Ihrem Gerät und wählen Sie einen anderen Standort aus, um zu sehen, ob das die Dinge beschleunigt. Überprüfen Sie Ihr WLAN– Drahtloses Internet ist nicht der beste Weg, um Streaming-Geräte zu verbinden, aber für TV-Sticks ist es die beste Option, die wir haben. Stellen Sie nach Möglichkeit sicher, dass sich Ihr Gerät so nah wie möglich am Router befindet, vorzugsweise im selben Raum. Schalten Sie Ihr VPN aus– VPNs sind langsamer als die meisten ungesicherten Internetverbindungen. Wenn der Serverwechsel keine Geschwindigkeit gewährt, versuchen Sie, Ihr VPN zu deaktivieren. Neustart von Router und Modem– Eine schnelle Lösung für die Verlangsamung des lokalen Netzwerks ist die Durchführung eines schnellen Resets. Schalten Sie Ihr Modem und Ihren Router aus, warten Sie zehn Sekunden und schließen Sie sie dann in der gleichen Reihenfolge wieder an. Dies kann Kanalinterferenzprobleme beseitigen und Ihr lokales Netzwerk wieder auf den richtigen Weg bringen.

Weitere Geschwindigkeitstricks für Amazon Fire TV

Amazon Fire TV-Geräte funktionieren sofort nach dem Auspacken hervorragend. Sie erfordern praktisch keine Einrichtung und streamen mühelos Videos aus einer Vielzahl von Quellen. Natürlich kommt es von Zeit zu Zeit zu einer Verlangsamung. Wenn Sie also ein paar einzigartige Tricks haben, mit denen Sie Ihren Fire Stick beschleunigen können, lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen!

So verwenden Sie Xbox One-Controller über Bluetooth unter Linux Vorherige Artikel

So verwenden Sie Xbox One-Controller über Bluetooth unter Linux

So stellen Sie mit WPS auf Android eine Verbindung zu einem WLAN-Netzwerk her Weiterlesen

So stellen Sie mit WPS auf Android eine Verbindung zu einem WLAN-Netzwerk her