So beheben Sie den Status der Google Chat-Funktionen, der beim Einrichten hängen bleibt

Die Funktionen der Nachrichten-App von Google wurden exponentiell verbessert. Tatsächlich ist es auf dem besten Weg, mit Apples iMessage zu konkurrieren.

Die Nachrichten-App verfügt über spezielle „Chat“-Funktionen, die, wenn sie aktiviert sind, zusätzliche Funktionen hinzufügen, wie z. B. eine Tippanzeige undQuittungen lesen. Diese Funktionen müssen aktiviert werden und funktionieren mit Ihrer Telefonnummer.

Chatfunktionen in Nachrichten auf Android aktivieren

Um die Chat-Funktionen in Nachrichten auf Android zu aktivieren, müssen Sie Folgendes tun.



  1. Stellen Sie sicher, dass a Die SIM-Karte ist in das Telefon eingelegt und die SIM ist aktiv.
  2. Stellen Sie sicher, dass Die Nachrichten-App ist auf dem neuesten Stand.
  3. Öffne das Nachrichten-App.
  4. Tippen Sie auf die Schaltfläche mit drei Punkten oben und wählen Sie Einstellungen.
  5. Klopfen Chat-Funktionen.
  6. Klopfen Ermöglichen.
  7. Klopfen Bestätigen Sie Ihre Nummer.

Status der Chatfunktionen: Wird eingerichtet

Es dauert einige Zeit, bis die Chat-Funktionen aktiviert sind, und während dieser Zeit wird der Status als Einrichten angezeigt. Viele Benutzer denken, dass die Einrichtung sofort erfolgen sollte, und obwohl es nicht länger als ein paar Stunden dauern sollte, dauert es oft mehrere Stunden oder sogar ein paar Tage.

Bevor Sie versuchen, das Problem zu beheben, überprüfen Sie, ob Sie es tatsächlich beheben müssen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.

    Chatfunktionen aktivierenin Nachrichten (siehe vorheriger Abschnitt).
  1. Tippen Sie auf Nummer bestätigen.
  2. Kehren Sie zur Nachrichten-App zurück.
  3. Suchen Sie nach einer Nachricht von Google mit einem Bestätigungscode.

Wenn Sie den Code erhalten haben, müssen Sie nur noch warten und der Status ändert sich von Einrichten zu Verbunden. Lassen Sie Ihr Telefon während dieser Zeit eingeschaltet. Warten Sie mindestens 24 Stunden, bis die Funktionen aktiviert werden.

Status der Chat-Funktionen beheben: Einrichten

Wenn Sie nie eine Nachricht von Google erhalten haben, haben Sie guten Grund zu der Annahme, dass ein Problem beim Aktivieren der Chat-Funktionen auf Ihrem Gerät vorliegt. Versuchen Sie Folgendes, um das Problem zu beheben.

1. Starten Sie das Telefon neu

Ein Neustart des Telefons löst oft aus, dass die Chat-Funktionen zu arbeiten beginnen. Der Status ändert sich nicht sofort, aber Sie sollten diese Nachrichten von Google erhalten.

  1. Du bist dran Android-Handy aus.
  2. Dreh es wieder an.
  3. Aktivieren Sie die Chat-Funktionen erneut.
  4. Überprüfen Sie, ob Sie die erhalten haben Bestätigungs-Code.

2. Überprüfen Sie die Anruf- und Nachrichtenpräferenz für die SIM-Karte

Dieser Fix gilt im Allgemeinen für Android-Geräte mit einem Dual-SIM-Steckplatz, aber es schadet nicht, diese Einstellungen auf Ihrem Telefon zu überprüfen, selbst wenn es nur einen einzigen SIM-Steckplatz hat.

  1. Öffne das Einstellungen-App.
  2. Gehe zu Netzwerk & Internet.
  3. Klopfen SIM-Karten.
  4. Stellen Sie sicher, dass Ihre SIM ist für Anrufe und Nachrichten aktiviert.

3. Ändern Sie die Standard-Messaging-App

Das Ändern der Standard-Messaging-App kann dazu beitragen, dass die Chat-Funktionen zum Einrichtungsprozess werden. Dazu empfehlen wir die Installation der Messenger-App von Facebook. Sie müssen es nicht verwenden.

  1. Öffne das Einstellungen-App.
  2. Gehe zu Apps & Benachrichtigungen.
  3. Auswählen Standard-Apps.
  4. Klopfen SMS-App.
  5. Auswählen Facebook Messenger.
  6. Starten Sie das Telefon neu. Wiederholen Sie die Schritte 1-4.
  7. Wählen Sie die Aktie aus Nachrichten-App.
  8. Chatfunktionen aktivieren.

4. Leeren Sie den Carrier Services-Speicher

Manchmal hängt der Grund, warum Chat-Funktionen beim Einrichten hängen bleiben, mit Netzbetreiberdiensten zusammen, die zur Überprüfung Ihrer Telefonnummer erforderlich sind.

  1. Öffne das Einstellungen-App.
  2. Gehe zu Apps & Benachrichtigungen.
  3. Tippen Sie auf Alle Apps anzeigen.
  4. Wählen Sie Carrier-Services aus(Möglicherweise sehen Sie zwei davon. Befolgen Sie die nächsten Schritte für beide).
  5. Klopfen Speicher & Cache.
  6. Klopfen Lager räumen.
  7. Starten Sie das Telefon neu. Chatfunktionen aktivieren.

Fazit

Die Einrichtung der Chatfunktionen nimmt einige Zeit in Anspruch. Sie gibt es schon eine Weile, aber Google hat es nicht geschafft, den Dienst robuster zu machen. Es dauert so lange, bis der Dienst aktiviert wird, dass Benutzer vermuten, dass etwas nicht stimmt. Das verräterische Zeichen, ob die Aktivierung tatsächlich im Gange ist, ist wirklich der Google-Verifizierungscode. Sobald Sie es erhalten haben, können Sie die Funktionen aktivieren.

Holen Sie sich tägliche Tipps in Ihren Posteingang Newsletter abonnieren 35.000+ andere Leser
Die 50 besten Windows 8.1-Designs Vorherige Artikel

Die 50 besten Windows 8.1-Designs

So greifen Sie über ein Seitenfenster auf Chrome-Lesezeichen zu Weiterlesen

So greifen Sie über ein Seitenfenster auf Chrome-Lesezeichen zu