So beheben Sie, dass der Epic Games Launcher nicht funktioniert

Epic Games ist eine der größten Spieleplattformen der Welt, direkt nach Steam. Es veranstaltet regelmäßig Sonderveranstaltungen und bietet einige der besten und teuersten Titel kostenlos an, was es zu einem würdigen Rivalen für Steam macht.

Obwohl es offiziell nur für Windows und Mac verfügbar ist, können Sie es auchVerwenden Sie den Epic Store unter Linux. Wenn Sie auf den Epic Store zugreifen und Spiele spielen möchten, benötigen Sie Epic Games Launcher.

Epic Games Launcher funktioniert nicht

Epic Games Launcher funktioniert nicht

Leider berichten viele Benutzer, dass Epic Games Launcher unter Windows oder Mac nicht funktioniert, was für viel Frustration sorgt. Beispielsweise zeigt die App einen schwarzen Bildschirm und startet keine Spiele, egal was Sie versuchen. In anderen Fällen lädt oder installiert Epic Games Launcher nicht einmal.



Abhängig von Ihrem Problem gibt es zahlreiche Lösungen, die Sie ausprobieren können, ohne einen Experten kontaktieren zu müssen. Möglicherweise müssen Sie sich jedoch mit Geduld bewaffnen, da es eine lange Fahrt sein könnte.

So reparieren Sie den Epic Launcher

Bevor Sie mit den folgenden Lösungen auf dieser Liste beginnen, wird dringend empfohlen, dies zu tunErstellen Sie einen Systemwiederherstellungspunkt. Wenn Sie Fehler machen und Änderungen rückgängig machen müssen, können Sie Windows 10 auf einen vorherigen, stabilen Prüfpunkt zurücksetzen.

Eine bessere Idee wäre, ein vollständiges Computer-Backup zu erstellen, wenn Sie dies nicht regelmäßig tun. Auf diese Weise verlieren Sie keine Spielstände oder andere wichtige Dateien.

1. Verwenden Sie die Problembehandlung von Epic Games

Wenn Sie Epic Games starten, aber nicht auf den Store zugreifen oder keine Spiele spielen können, können Sie die interne Problembehandlung verwenden, um Backend-Konnektivitätstests durchzuführen und die minimalen und empfohlenen Systemanforderungen zu überprüfen.

  1. Starten Sie Epic Games
  2. Zugriff Einstellungen aus dem Hauptmenü Epic Games Launcher zeigt, wie man auf die Einstellungen zugreift
  3. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie Fehlerbehebung Epic Games Launcher zeigt, wie Sie auf die Fehlerbehebungseinstellungen zugreifen
  4. Warten Sie, bis die App alle Tests abgeschlossen hat Epic Games Launcher zeigt Details zur Fehlerbehebung an
  5. Etwaige Probleme werden durch ein rotes Symbol angezeigt. Wenn alle Untersuchungen grün sind, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen

2. Überprüfen Sie den Serverstatus von Epic Games

Wenn derzeit zu viele Spieler die Plattform nutzen, ist es kein Wunder, dass der Epic Games Launcher nicht richtig lädt oder auf Verbindungsfehler stößt. Es passiert normalerweise am Wochenende oder während besonderer Veranstaltungen, wenn ein großes Werbegeschenk geplant ist.

Epic Games zeigt den Serverstatus an

Sie können das schnell überprüfen Epic Games-Serverstatus um herauszufinden, ob Server ausgefallen sind. In diesem Fall gibt es nichts zu tun, außer zu warten und später zu versuchen, sich anzumelden.

3. Überprüfen Sie die Systemanforderungen

Die manuelle Überprüfung Ihrer Systemanforderungen ist die nächstbeste Methode zur Verwendung der internen Problembehandlung. Sie sollten dies tun, wenn Sie die Epic Games-App überhaupt nicht starten können.

Untersuchen Sie die Systemanforderungen für Epic Games Launcher und mit Ihren eigenen Spezifikationen vergleichen.

So finden Sie die technischen Daten Ihres Windows 10-Computers heraus:

  1. Drücke den Start Taste, tippen System Information , und drücke Eingeben um diese App zu öffnen Windows 10 zeigt, wie Sie über das Startmenü auf die Systeminformations-App zugreifen
  2. Vergleichen Sie die Spezifikationen von Epic Games mit den auf Ihrem PC angezeigten Systeminformationen Windows zeigt Systeminformationen an
  3. Stellen Sie sicher, dass Ihre Systemanforderungen mindestens den Mindestanforderungen von Epic Games entsprechen (empfohlene Spezifikationen sind ideal).
  4. Wenn Ihre Spezifikationen niedriger sind, müssen Sie Ihre Hardware aufrüsten

4. Starten Sie den Epic Games Launcher-Prozess neu

Es mag für bestimmte Benutzer überflüssig klingen, aber das Neustarten des Prozesses ist der einfachste Weg, um Epic Games Launcher zu reparieren, wenn es nicht richtig funktioniert.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Windows 10-Taskleiste und gehen Sie zu Taskmanager Windows 10 zeigt, wie Sie den Task-Manager über die Taskleiste öffnen
  2. In dem Prozesse Registerkarte, finden EpicGamesLauncher
  3. Wählen Sie den gesamten Prozessbaum (einschließlich EpicWebHelper ) und klicken Sie Task beenden Windows zeigt, wie man die Aufgabe von Epic Games Launcher beendet
  4. Versuchen Sie jetzt, Epic Games zu starten

5. Führen Sie Epic Games als Administrator aus

Unzureichende Benutzerberechtigungen sind einer der Gründe, warum Epic Games nicht startet. Wenn Sie mehrere PC-Konten haben, stellen Sie sicher, dass Sie sich unter Windows 10 mit dem Administratorkonto anmelden. Andernfalls müssen Sie die Administratoranmeldeinformationen für die Anmeldung kennen.

  1. Drücken Sie die Start drücken und eingeben Startprogramm für epische Spiele
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die App und wählen Sie sie aus Als Administrator ausführen Windows 10 zeigt, wie man Epic Games Launcher als Administrator ausführt
  3. Wenn Sie von der Benutzerkontensteuerung (UAC) dazu aufgefordert werden, den Zugriff zu erlauben UnrealEngineLauncherProxy , klicken Ja

6. Installieren Sie die neue interne Epic Online Services-Komponente

Epic Online Services ist eine neue Komponente, die bald zur Voraussetzung für alle Launcher-Funktionen werden wird. Es ist derzeit jedoch optional. Obwohl Epic Games sagt, dass die Nichtinstallation den Launcher nicht beeinträchtigt, schadet es trotzdem nicht, es zu installieren (vorausgesetzt, Sie können den Launcher verwenden).

  1. Öffnen Sie den Epic Games Launcher
  2. Gehe zu Einstellungen Epic Games Launcher zeigt, wie man auf die Einstellungen zugreift
  3. Beim Epische Online-Dienste , klicken Jetzt installieren wie man Epic Online Services installiert

7. Deaktivieren Sie die Download-Drosselung

Wenn der Epic Games Launcher ausgeführt wird, aber keine Spiele herunterlädt, stellen Sie sicher, dass Sie die Download-Drosselung deaktivieren, um alle Geschwindigkeitsbeschränkungen aufzuheben.

  1. Öffnen Sie den Epic Games Launcher
  2. Geh 'rüber zu Einstellungen Epic Games Launcher zeigt, wie man auf die Einstellungen zugreift
  3. Scrollen Sie nach unten und deaktivieren Sie Downloads drosseln Epic Games Launcher zeigt, wie man die Drosselung von Downloads deaktiviert

8. Löschen Sie den Launcher-Webcache

Probleme mit der Epic Games Launcher-Funktionalität können oft gelöst werden, indem die temporären Dateien gelöscht werden, die von der Spieleplattform auf Ihrem Computer erstellt wurden. Es hat vielen Benutzern geholfen, Spielprobleme zu überwinden.

So löschen Sie den Webcache des Epic Games Launcher unter Windows:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Windows 10-Taskleiste und gehen Sie zu Taskmanager Windows 10 zeigt, wie Sie den Task-Manager über die Taskleiste öffnen
  2. Auswählen EpicGamesLauncher und klicken Task beenden Windows zeigt, wie man die Aufgabe von Epic Games Launcher beendet
  3. Drücken Sie Sieg + E öffnen Dateimanager
  4. Geben Sie |_+_| ein in der Adressleiste und drücken Sie Eingeben diesen Ort zu besuchen
  5. Öffne das EpicGamesLauncher Ordner und die Gerettet Unterordner
  6. Löschen Sie die Webcache Verzeichnis Epic Games Launcher zeigt, wie man den Webcache-Ordner löscht
  7. Starten Sie Ihren PC neu und versuchen Sie, Epic Games zu starten

So löschen Sie den Epic Games Launcher-Webcache auf dem Mac:

  1. Beende den Epic Games Launcher und öffne die Finder
  2. Klicken GEHEN und Gehe zum Ordner…
  3. Geben Sie |_+_| ein und drücke Eingeben
  4. Löschen Sie die Webcache Mappe
  5. Versuchen Sie, Epic Games zu starten

9. Installieren Sie Epic Games im Standardordner neu

Es ist möglich, dass der Epic Games Launcher beschädigte Dateien enthält, die nur durch Neuinstallation der Anwendung behoben werden können. Dies gilt insbesondere, wenn Sie die App ursprünglich an einem anderen Ort als dem Standard installiert haben. Machen Sie sich keine Sorgen, da Sie den Zugriff auf Ihre gespeicherten Spiele nicht verlieren.

So installieren Sie Epic Games unter Windows 10 neu:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Windows 10-Taskleiste und gehen Sie zu Taskmanager Windows 10 zeigt, wie Sie den Task-Manager über die Taskleiste öffnen
  2. Auswählen EpicGamesLauncher und klicken Task beenden Windows zeigt, wie man die Aufgabe von Epic Games Launcher beendet
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Start Taste und gehe zu Anwendungen und Funktionen Windows 10 zeigt, wie Sie über das Rechtsklickmenü „Start“ auf Apps und Funktionen zugreifen
  4. Suchen und auswählen Startprogramm für epische Spiele In der Liste
  5. Klicken Deinstallieren und fahren Sie mit den Anweisungen auf dem Bildschirm fort Windows 10 zeigt, wie man Epic Games Launcher deinstalliert
  6. Laden Sie Epic Games von der offizielle Website
  7. Installieren Sie die Gaming-Plattform
  8. Versuchen Sie, Epic Games zu starten

So installieren Sie Epic Games auf dem Mac neu:

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie den Epic Games Launcher beenden
  2. Schau in den Aktivitätsmonitor um zu überprüfen, ob der App keine Prozesse zugeordnet sind
  3. Gehen Sie zum Anwendungen Ordner und ziehen Startprogramm für epische Spiele zum Müll
  4. Überprüfen Sie die folgenden Speicherorte, um sicherzustellen, dass keine Epic Games-Dateien mehr vorhanden sind:
    • |_+_|
    • |_+_|
    • |_+_|
    • |_+_|
    • |_+_|
  5. Laden Sie Epic Games von der offizielle Website
  6. Richten Sie es auf Ihrem Mac ein
  7. Versuchen Sie, Epic Games auszuführen

10. Führen Sie Epic Games im normalen Fenstermodus aus

Wenn Epic Games auf dem Desktop minimiert gestartet wird, haben Sie möglicherweise Probleme, das Fenster wiederherzustellen und Ihre Spiele zu erreichen. Aber Sie können dies mit einem einfachen Trick auf Windows-Computern beheben.

  1. Drücken Sie die Windows Schlüsselart Startprogramm für epische Spiele , und wählen Sie aus Dateispeicherort öffnen So öffnen Sie den Speicherort der Epic Games Launcher-Datei
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Verknüpfung Epic Games Launcher (nicht die .exe) und gehen Sie zu Eigenschaften So zeigen Sie die Verknüpfungseigenschaften von Epic Games Launcher an
  3. In dem Abkürzung Registerkarte, einstellen Lauf zu Normales Fenster So führen Sie Epic Games Launcher in einem normalen Fenster aus
  4. Klicken Anwenden und Ausfahrt
  5. Versuchen Sie jetzt, Epic Games zu starten

11. Kompatibilitätseinstellungen deaktivieren

Windows verfügt über eine integrierte Option zum Ausführen älterer Anwendungen im Kompatibilitätsmodus für ältere Windows-Versionen. Es führt jedoch häufig zu Anwendungsfehlern. Wenn Sie es für Epic Games Launcher aktiviert haben, müssen Sie es deaktivieren.

  1. Drücke den Start Taste, tippen Startprogramm für epische Spiele , und wählen Sie aus Dateispeicherort öffnen So öffnen Sie den Speicherort der Epic Games Launcher-Datei
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Epic Games Launcher-Verknüpfung (nicht die .exe) und wählen Sie Eigenschaften So zeigen Sie die Verknüpfungseigenschaften von Epic Games Launcher an
  3. Wechseln Sie zu Kompatibilität Tab
  4. Deaktivieren Sie alle Optionen unter Kompatibilitätsmodus und Einstellungen So deaktivieren Sie die Kompatibilitätseinstellungen von Epic Games Launcher
  5. Klicken Anwenden und Ausfahrt
  6. Versuchen Sie, Epic Games Launcher auszuführen

12. Anzeigeeinstellungen auf Standard zurücksetzen

Angepasste Computeranzeigeeinstellungen können alle installierten Programme stören, die eine grafische Benutzeroberfläche verwenden. Wenn Sie oder ein anderes Mitglied Ihres Haushalts kürzlich die Anzeigeoptionen geändert haben, könnte dies der Grund dafür sein, dass Epic Games Launcher nicht mehr funktioniert.

Auf der positiven Seite können Sie dieses Problem schnell lösen, indem Sie die Anzeigeeinstellungen auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. So geht's:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Start drücken und auswählen Einstellungen Windows 10 zeigt, wie Sie über das Rechtsklickmenü „Start“ auf die Einstellungen zugreifen
  2. Gehe zu System > Anzeige
  3. Beim Ändern Sie die Größe von Text, Apps und anderen Elementen , auswählen 100 % (empfohlen) Windows 10 zeigt, wie Sie die Anzeigeeinstellungen zurücksetzen
  4. Stellen Sie die ein Bildschirmauflösung zum Empfohlen Wert
  5. Klicken Erweiterte Skalierungseinstellungen
  6. Löschen Sie alles Geschriebene Benutzerdefinierte Skalierung Windows 10 zeigt, wie Sie erweiterte Skalierungseinstellungen zurücksetzen
  7. Klicken Anwenden und Ausfahrt
  8. Versuchen Sie, Epic Games zu öffnen

13. Aktualisieren Sie Ihren Grafiktreiber

Ein inkompatibler oder alter Videotreiber ist normalerweise die Ursache für Anzeigeeinstellungen. Wenn die vorherige Lösung nicht funktioniert hat oder auf Ihren Fall nicht zutraf, sollten Sie Ihren Grafiktreiber überprüfen und sicherstellen, dass er auf die neueste Version aktualisiert ist.

  1. Drücken Sie Strg + R , Typ devmgmt.msc , und drücke Eingeben
  2. In Gerätemanager , offen Display-Adapter
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Videogerät und wählen Sie aus Treiber aktualisieren Windows zeigt, wie Grafikkartentreiber im Geräte-Manager aktualisiert werden
  4. Klicken Automatische Suche nach aktualisierter Treibersoftware Windows 10 zeigt, wie man automatisch nach aktualisierter Treibersoftware sucht
  5. Wenn die Suche erfolglos ist, klicken Sie auf Suchen Sie auf Windows Update nach aktualisierten Treibern
  6. Starten Sie Ihren Computer neu und versuchen Sie, Epic Games zu starten

Leider erkennt Windows Update nicht immer neuere Treiberversionen. Wenn die obigen Anweisungen für Sie nicht funktioniert haben, sollten Sie den Namen und die aktuelle Version Ihres GPU-Treibers herausfinden, um die Website Ihres Herstellers zu besuchen und eine neuere Version herunterzuladen.

Die meisten PC-Benutzer möchten dies nicht tun, da sie riskieren, einen inkompatiblen Treiber zu erhalten, der dazu führen könnte, dass das gesamte Display schwarz wird. In diesem Fall sollten Sie sich an a wendenSoftwarelösung zur Treiberaktualisierung.

Es erkennt automatisch den neueren und kompatiblen Grafiktreiber, lädt ihn herunter und richtet ihn auf Ihrem PC ein. Außerdem können Sie ein solches Tool regelmäßig verwenden, um alle Ihre Gerätetreiber in Schach zu halten.

14. Deaktivieren Sie Ihren kostenlosen VPN-Dienst

Viele datenschutzbesorgte Nutzer aktivierenVPN-Dienstesobald sie ihre Computer hochfahren und online gehen. In einigen Fällen können diese Apps dabei helfen, ISP-Drosselung und sogar zu bekämpfenVerbesserung der Verbindungsgeschwindigkeitin Multiplayer-Spielen.

Sie benötigen jedoch eineTop-VPN für Spielein diesem Fall. Weil Steam, Epic Games Launcher und andere ähnliche Plattformen nicht gut mit kostenlosen VPN-Diensten funktionieren. Sie sind notorisch unzuverlässig und können Anzeigefehler und Funktionsprobleme verursachen.

Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie nur Ihr kostenloses VPN ausschalten. Oder, wenn Ihr VPN Split-Tunneling unterstützt, aktivieren Sie es und fügen Sie Epic Games Launcher zur Ausnahmeliste hinzu.

15. Erzwingen Sie OpenGL

Viele Benutzer haben ihre Funktionsprobleme bei Epic Games behoben, indem sie OpenGL auf ihren Computern erzwungen haben. So erreichen Sie dies, indem Sie nur Ihren Dateinavigator verwenden:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Startprogramm für epische Spiele Verknüpfung (nicht ausführbare Datei) und gehen Sie zu Eigenschaften So zeigen Sie die Verknüpfungseigenschaften von Epic Games Launcher an
  2. Wechseln Sie zu Abkürzung Tab
  3. Klicken Sie in die Ziel Kästchen und bewegen Sie am Ende des Textes
  4. Drücken Sie die Leertaste und schreiben Sie -OpenGL wie man Epic Games Launcher mit OpenGL ausführt
  5. Wenn Epic Games am Standardspeicherort installiert wurde, wird die neue Ziel sollte so aussehen: |_+_|
  6. Klicken Anwenden und Ausfahrt
  7. Versuchen Sie, Epic Games zu öffnen

16. Deaktivieren Sie Autorun und starten Sie Epic Games über das Startmenü

Standardmäßig wird Epic Games nach der Installation in die Windows-Startsequenz integriert. Die App läuft in der Taskleiste und benachrichtigt Sie über Spielangebote.

Viele Benutzer, die berichteten, dass Epic Games Launcher beim Start immer wieder abstürzte, konnten dieses Problem beheben, indem sie die Autostart-Option deaktivierten und die App über das Startmenü anstelle der Desktop-Verknüpfung öffneten.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Windows 10-Taskleiste und gehen Sie zu Taskmanager Windows 10 zeigt, wie Sie den Task-Manager über die Taskleiste öffnen
  2. Wechseln Sie zu Anfang Sektion
  3. Suchen und auswählen EpicGamesLauncher
  4. Klicken Deaktivieren und wechseln Sie zu Prozesse Tab Der Task-Manager zeigt, wie der Startmodus von Epic Games Launcher deaktiviert wird
  5. Suchen und auswählen EpicGamesLauncher . Klicken Task beenden Windows zeigt, wie man die Aufgabe von Epic Games Launcher beendet
  6. Drücken Sie die Windows Schlüsselart Startprogramm für epische Spiele , und drücke Eingeben So führen Sie Epic Games Launcher über das Windows-Startmenü aus

17. Fügen Sie Ihrer Firewall eine Ausnahme hinzu

Epic Games Launcher muss beim Starten eine Verbindung zum Internet herstellen. Standardmäßig sollte die Firewall Ihres Computers den Zugriff auf das Internet zulassen. Aber wenn jemand die Firewall-Einstellungen geändert hat, müssen Sie diese Fehler rückgängig machen.

So lassen Sie Epic Games durch die Windows Defender-Firewall zu:

  1. Melden Sie sich mit Administratorrechten bei Windows 10 an
  2. Drücke den Start Taste, tippen Firewall- und Netzwerkschutz , und drücke Eingeben um diese App zu starten Windows 10 zeigt, wie Sie nach Firewall und Netzwerkschutz suchen
  3. Klicken Eine App durch die Firewall zulassen Windows 10 zeigt, wie Sie eine App durch die Firewall zulassen
  4. Klicken Einstellungen ändern Windows 10 zeigt, wie Sie App-Firewall-Einstellungen ändern
  5. Suchen UnrealEngineLauncherProxy in dieser Liste. Wenn es nicht existiert, klicken Sie Andere App zulassen > Durchsuche um den Epic Games Launcher zu finden und hinzuzufügen Windows 10 zeigt, wie Sie eine andere App durch die Firewall zulassen
  6. Überprüf den Privat und Öffentlich Kästen daneben UnrealEngineLauncherProxy Windows zeigt UnrealEngineLauncherProxy-Firewall-Einstellungen an
  7. Klicken OK und Ausfahrt
  8. Versuchen Sie, Epic Games zu starten

Wenn Sie eine Drittanbieter-Firewall installiert haben, die die Windows Defender-Firewall übernimmt, stellen Sie sicher, dass Sie die obigen Anweisungen anpassen.

18. Führen Sie einen Malware-Scan durch

Einige cyberkriminelle Angriffe sind stark genug, um die Verteidigung Ihres Computers zu entschärfen und kritische Dateien zu beschädigen, die von Anwendungen wie Epic Games verwendet werden. Möglicherweise ist Ihnen eine Malware-Infektion nicht einmal bewusst, aber Sie können dies leicht mit einem Malware-Scan überprüfen.

Wenn Sie keine Internet-Sicherheitslösung eines Drittanbieters installiert haben, bedeutet dies, dass Windows Defender für die Sicherheit Ihres Computers verantwortlich ist.

So führen Sie einen Malware-Scan mit Windows Defender durch:

  1. Drücke den Start Taste, tippen Windows-Sicherheit , und starten Sie diese App Windows 10 zeigt, wie Sie auf die Windows-Sicherheits-App zugreifen
  2. Gehe zu Viren- und Bedrohungsschutz Windows 10 zeigt, wie man Viren- und Bedrohungsschutz auswählt
  3. Klicken Scan Optionen Windows 10 zeigt, wie Sie auf die Scanoptionen von Windows Defender zugreifen
  4. Auswählen Schneller Scan und klicken Scanne jetzt Windows 10 zeigt, wie Sie einen Schnellscan mit Windows Defender ausführen
  5. Warten Sie, bis der Scan abgeschlossen ist. Windows Defender sollte alle gefundenen infizierten Dateien entfernen
  6. Wenn der Scan keine Warnungen zurückgibt, führen Sie einen sekundären Scan mit aus Windows Defender Offline-Scan Modus Windows 10 zeigt, wie Sie einen Windows Defender-Offline-Scan durchführen

19. Verwenden Sie die Systemwiederherstellung

Jedes wichtige Ereignis, das kürzlich auf Softwareebene aufgetreten ist, könnte Funktionsprobleme in Epic Games Launcher ausgelöst haben. Es kann schwierig sein, das genaue Problem zu lokalisieren, insbesondere wenn Sie Ihren Computer längere Zeit nicht benutzt haben.

Sie sollten jedoch in der Lage sein, alle neuen Änderungen zu löschen, indem Sie Windows 10 auf einen früheren Prüfpunkt zurücksetzen. Sie müssen nur einen Wiederherstellungspunkt auswählen, der erstellt wurde, bevor Sie Probleme mit Epic Games hatten.

Machen Sie sich keine Sorgen, da Sie Ihre Spielstände nicht verlieren. Alle Anwendungen und Spiele, die nach der Erstellung des Wiederherstellungspunkts auf Laufwerk C: installiert wurden, verschwinden jedoch. Vorsicht ist geboten.

So führen Sie ein Rollback von Windows 10 durch:

  1. Drücken Sie Strg + R , Typ Instrumententafel , und drücke Eingeben Windows 10 zeigt, wie Sie mit dem Ausführen-Tool auf die Systemsteuerung zugreifen
  2. Gehe zu Wiederherstellung Windows 10 zeigt, wie Sie über die Systemsteuerung auf die Wiederherstellung zugreifen
  3. Klicken Offene Systemwiederherstellung Windows 10 zeigt, wie man die Systemwiederherstellung öffnet
  4. Wählen Sie einen Kontrollpunkt, klicken Sie Nächste , und befolgen Sie die Anweisungen Windows 10 zeigt ein paar Systemwiederherstellungspunkte
  5. Starten Sie Ihren PC neu und versuchen Sie, Epic Games zu öffnen

20. Überprüfen Sie Ihre Internetverbindung

Schließlich sollten Sie Ihre Internetverbindung überprüfen. Wenn es nicht leistungsfähig genug ist oder häufig die Verbindung trennt, könnte dies der Grund sein, warum Sie immer wieder Probleme haben, insbesondere wenn es um Verbindungsfehlercodes von Epic Games Launcher geht.

Hier sind einige Möglichkeiten, Ihre Internetverbindung zu überprüfen, Engpässe zu beheben und sie zu beschleunigen:

  • Trennen Sie Ihren Router und schließen Sie ihn wieder an, um ihn neu zu starten
  • Wechseln Sie vom drahtlosen in den (kabelgebundenen) Ethernet-Modus
  • Greifen Sie auf das Admin-Panel Ihres Routers zu, um die Download-Drosselung zu deaktivieren und auszuschaltenQoSPriorisierung
  • Überprüfen Sie die Anzahl der mit Ihrem Netzwerk verbundenen Geräte und entfernen Sie die unnötigen oder unbekannten
  • Verwenden Sie die von Windows 10 bereitgestellte Problembehandlung für die Internetverbindung
  • Bereinigen Sie Ihre DNS-Serverundbenutzerdefinierte DNS-Server aktivieren
  • Deinstallieren Sie alle verdächtigen Anwendungen von Ihrem PC, insbesondere kostenlose Antivirus-Tools oder VPNs
  • Deaktivieren Sie die IPv6-Netzwerkkonnektivität, wenn sie nicht verwendet wird
  • Führen Sie einen Internet-Geschwindigkeitstest durch, um sich mit anderen Spielern von Epic Games zu vergleichen
  • Beenden Sie alle anderen Prozesse mit einer Internetverbindung, einschließlich Webbrowsern,Torrenting-Kunden, und andere Spielplattformen wie Steam

Epic Launcher: FAZIT

Zusammenfassend: Wenn Epic Games Launcher auf Ihrem Computer nicht funktioniert, beginnen Sie mit der internen Problembehandlung, überprüfen Sie den Serverstatus und die Systemanforderungen sowie starten Sie den Launcher neu und führen Sie ihn als Administrator aus.

Sie sollten auch die neue interne Epic Online Services-Komponente installieren, die Download-Drosselung deaktivieren, den Launcher-Webcache-Ordner löschen, die App im Standardordner neu installieren und im normalen Fenstermodus ausführen.

Darüber hinaus ist es eine gute Idee, alle Epic Games Launcher-Kompatibilitätseinstellungen zu deaktivieren, die Anzeigeeinstellungen auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen, Ihren Videotreiber zu aktualisieren, Ihren VPN-Dienst (falls vorhanden) zu deaktivieren, OpenGL zu erzwingen sowie die automatische Ausführung zu deaktivieren und Epic Games von der aus zu starten Startmenü stattdessen.

Sicherheits- und Internetverbindungsprobleme sollten ebenfalls nicht ignoriert werden. Sie sollten Ihrer Firewall eine Ausnahme für Epic Games Launcher hinzufügen, falls sie nicht bereits auf der Whitelist steht, einen Malware-Scan durchführen, Windows 10 auf einen früheren Prüfpunkt zurücksetzen und die Qualität Ihrer Internetverbindung überprüfen.

Es ist eine ziemlich lange Liste von Lösungen, aber wir hoffen, dass Sie genau die richtige Kombination finden, um Epic Games Launcher zu reparieren. Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit dieser Gaming-Plattform im Kommentarbereich unten mit.

Holen Sie sich tägliche Tipps in Ihren Posteingang Newsletter abonnieren 35.000+ andere Leser
So löschen Sie Autofill-Daten in Chrome Vorherige Artikel

So löschen Sie Autofill-Daten in Chrome

So richten Sie Text in Tabellen in Microsoft Word aus Weiterlesen

So richten Sie Text in Tabellen in Microsoft Word aus