So ändern Sie Ihr Gmail-Profilbild

Google verfügt über eine Vielzahl von Webprodukten, die alle mit demselben Google-Konto verwendet werden. Es gibt einen zentralen Ort, an dem Sie die persönlichen Daten verwalten können, die Sie in Ihrem Google-Konto gespeichert haben, aber es scheint, dass Ihr Gmail-Profilbild nicht zu den Dingen gehört, die Sie verwalten können. Ihr Gmail-Profilbild ist wichtig, weil es die Leute sehen, die Sie als Gmail- oder Google-Kontakt hinzufügen.

Gmail-Profilbild

Öffnen Sie Gmail und klicken Sie oben rechts auf das kleine Zahnrad. Es ist unter deinem StromProfilbild. Wählen Sie im sich öffnenden Menü Einstellungen aus.

Wählen Sie auf der Seite Einstellungen die Registerkarte Allgemein und scrollen Sie nach unten. Sie finden einen Abschnitt namens Mein Bild, der Ihnen Ihr aktuelles Gmail-Profilbild zeigt. Klicken Sie darüber auf die Option Bild ändern.



Durchsuchen Sie Ihren Computer nach einem neuen Bild, wählen Sie es aus und schneiden Sie es nach Bedarf zu, und Sie sind fertig.

Ihr neues Google Mail-Profilbild sollte mit allen synchronisiert werden, die Sie als Kontakt hinzugefügt haben, aber das passiert möglicherweise nicht. Dies kann daran liegen, dass Benutzer die Möglichkeit haben, ein eigenes Bild für einen Kontakt festzulegen. Ihr neues Bild wird schließlich synchronisiert, aber es kann einige Zeit dauern.

Möglicherweise stellen Sie fest, dass sich die Leiste oben in Google Mail, die eine Miniaturansicht Ihres Profilbilds enthält, nicht ändert, wenn Sie Ihr Google Mail-Profilbild ändern. Denn das ist Ihr Google+ Profilbild. Um es zu ändern, müssen Sie auf das Bild klicken und Google+ Profil auswählen.

Klicken Sie auf Ihrer Google+ Profilseite auf die Schaltfläche Bearbeiten und ändern Sie dann Ihr Profilbild. Dieses Bild überschreibt Ihr Google Mail-Profilbild und wird viel, viel schneller mit den Kontakten anderer Personen synchronisiert.

Chrome-Profilbild

Wenn Sie Ihr Google-Konto verwenden, um die Einstellungen von Chrome zu synchronisieren, dauert der Vorgang zum Ändern des Chrome-Profilbilds etwas länger.

Besuchen Sie zunächst erneut Ihr Google Plus-Profil. Klicken Sie oben in der Leiste auf die Miniaturansicht Ihres Profilbilds (siehe vorheriger Screenshot) und wählen Sie ein Bild aus den verfügbaren Profilbildern aus. Melden Sie sich als Nächstes von Chrome ab. Stellen Sie sicher, dass in einem Chrome-Profil keine Spuren Ihres Kontos hinterlassen werden. Möglicherweise müssen Sie den mit Chrome verknüpften Benutzer löschen und einen neuen erstellen. Melden Sie sich im neuen Chrome-Benutzer mit Ihrem Google Mail-Konto an und Ihr neues Profilbild sollte anstelle des alten angezeigt werden.

Es versteht sich von selbst, dass dies alles ernsthaft kompliziert und mehr ist, als es sein sollte. Das alte Profilbild scheint nicht verschwinden zu wollen und es ist unglaublich schwierig herauszufinden, wie man es aktualisiert.

Holen Sie sich tägliche Tipps in Ihren Posteingang Newsletter abonnieren 35.000+ andere Leser
So ändern Sie die Größe eines Bildes in ein Desktop-Hintergrundbild Vorherige Artikel

So ändern Sie die Größe eines Bildes in ein Desktop-Hintergrundbild

So öffnen Sie ein Eingabeaufforderungsfenster im Datei-Explorer unter Windows 10 Weiterlesen

So öffnen Sie ein Eingabeaufforderungsfenster im Datei-Explorer unter Windows 10