(BEHOBEN) Audiobuchse funktioniert nicht auf Windows 10 Laptop

Das audio jack auf einem Laptop oder Desktop-System ist einer der am einfachsten zu verwendenden Ports. Die Treiber für diesen Anschluss werden automatisch mit den Audiotreibern installiert. Wenn Sie Ton aus Ihren Lautsprechern hören, wurden auch die Treiber für die Audiobuchse installiert. Sie müssen lediglich ein Gerät daran anschließen.

Die Audiobuchse an einem Laptop wird im Allgemeinen verwendet, um Kopfhörer oder ein externes Mikrofon anzuschließen, aber Sie können sie auch verwenden, um ein Paar externer Lautsprecher anzuschließen oder Audio auf zwei verschiedene Geräte aufzuteilen. Jedes Audiogerät, das über einen 3,5-mm-Stecker angeschlossen werden kann, kann an Ihr System angeschlossen werden.

Audiobuchse funktioniert nicht



Audiobuchse funktioniert nicht (Windows 10)

Die Audiobuchse eines Windows 10-Laptops kann sowohl Eingabe- als auch Ausgabegeräte anschließen. Sie werden sofort erkannt und Sie müssen keine zusätzlichen Treiber dafür installieren, egal wie undurchsichtig das Gerät ist. Wenn die Audiobuchse auf Ihrem Windows 10-Laptop nicht funktioniert, führen Sie die folgenden grundlegenden Überprüfungen durch und versuchen Sie dann die weiter unten aufgeführten Korrekturen.

Audiobuchse funktioniert nicht

Wie man eine nicht funktionierende Kopfhörerbuchse repariert (VOLLSTÄNDIGE ANLEITUNG)

Grundlegende Kontrollen

Diese Überprüfungen bestimmen, ob Sie ein Hardwareproblem oder ein Softwareproblem haben. Sie werden auch feststellen, ob das Problem bei Ihrem Laptop oder bei dem Gerät liegt, das Sie verwenden möchten.

    Starten Sie das System neu.
  • Überprüf den Audiogerät in mehreren verschiedenen Apps um zu sehen, ob es in einem von ihnen funktioniert.
  • Verbinden Sie das Audiogerät (Mikrofon, Lautsprecher, Kopfhörer) mit a anderes Gerät B. einen anderen Laptop und prüfen Sie, ob es funktioniert. Der Zweck dieser Überprüfung besteht darin, zu überprüfen, ob das Gerät funktioniert oder nicht.
  • Verbinden Sie a anderes Gerät an die Audiobuchse B. ein anderes Mikrofon oder andere Kopfhörer, und überprüfen Sie, ob es funktioniert. Wenn dies nicht der Fall ist, liegt das Problem wahrscheinlich an der Audiobuchse. Es kann ein Hardwareproblem sein oder auch nicht.

Um festzustellen, ob das Problem mit der Hardware zusammenhängt oder nicht, erschöpfen Sie jede der folgenden Softwarekorrekturen. Wenn sie nicht funktionieren, sollten Sie den Laptop zur Überprüfung bringen.

1. Aktivieren Sie den Audioeingang

Dies ist eine Einstellung, die Sie auf einigen Systemen aktivieren müssen, um die Audiobuchse zu verwenden, sie funktioniert jedoch möglicherweise nicht auf allen Systemen.

    OffenArmaturenbrett.
  1. Gehe zu Hardware und Ton.
  2. Auswählen Klang.
  3. Gehen Sie zum Registerkarte Aufnahme.
  4. Suche nach einem Gerät namens „Line“.
  5. Doppelklicken Sie daraufseine Eigenschaften zu öffnen.
  6. Gehen Sie zum Registerkarte Ebenen.
  7. Aktivieren Sie die Option „Dieses Gerät anhören“.

Wenn Sie die Option „Line“ nicht sehen und stattdessen Stereo als Gerät aufgelistet haben, gilt dieser Fix nicht für Ihr System. Fahren Sie mit den anderen Korrekturen fort.

2. Führen Sie die Fehlerbehebung aus

Windows 10 verfügt über eine Problembehandlung für Probleme bei der Audioeingabe und -ausgabe. Möglicherweise kann das Gerät an die Audiobuchse angeschlossen werden, damit es funktioniert.

  1. Öffne das Einstellungen-App (Tastenkürzel Win+I).
  2. Gehe zu Update & Sicherheit > Fehlerbehebung.
  3. Klicken Zusätzliche Fehlerbehebungen.
  4. Führen Sie die aus Problembehandlungen zum Abspielen von Audio und zum Aufzeichnen von Audio nacheinander und wenden Sie die von ihnen empfohlenen Korrekturen an.
  5. Starten Sie das System neu.

3. Deaktivieren Sie Soundverbesserungen

Soundverbesserungen verbessern das Audio auf dem System per Software, können aber auch Probleme damit verursachen. Wenn die Audiobuchse an Ihrem Windows 10-Laptop nicht funktioniert, versuchen Sie, die Soundverbesserungen zu deaktivieren.

    OffenArmaturenbrett.
  1. Gehe zu Hardware und Ton.
  2. Auswählen Klang.
  3. Gehen Sie zum Registerkarte „Wiedergabe“.
  4. Doppelklicken Sie auf Ihr Wiedergabegerät.
  5. Gehen Sie zum Registerkarte 'Verbesserungen'.
  6. Deaktivieren Sie alle Erweiterungen.

4. Deinstallieren Sie virtuelle Audiotreiber

Wenn Sie virtuelle Audiotreiber installiert haben, deaktivieren Sie sie oder deinstallieren Sie sie.

    OffenArmaturenbrett.
  1. Gehe zu Programme > Programm deinstallieren.
  2. Suche nach Virtuelle Audiotreiber und klicken Sie auf die Schaltfläche Deinstallieren.
  3. Starten Sie das System neu.

5. Überprüfen Sie das Audiogerät in der App

Apps, die Audio aufnehmen können, haben dies oft eine Option zur Auswahl eines der Audiogeräte, die mit dem System verbunden sind. Ein Beispiel für eine solche App ist Audacity, die häufig zum Aufnehmen verwendet wird.

In Audacity können Sie die öffnen Dropdown neben dem Mikrofonsymbol und/oder dem Lautsprechersymbol und wählen Sie ein anderes Gerät aus.

6. Ändern Sie das aktive Audiogerät

Windows 10 ermöglicht es Benutzern, zwischen verschiedenen angeschlossenen Audiogeräten zu wechseln. Bei einigen Systemen werden die Audiobuchse und das eingebaute Mikrofon und die Lautsprecher je nach Treiber als zusammengesetztes Gerät behandelt, während sie bei anderen als separate Geräte behandelt werden.

  1. Drücke den Tonsymbol in der Taskleiste.
  2. Erweitern Sie das Menü durch Klicken die Pfeiltaste.
  3. Wählen Sie das Gerät ausan die Audiobuchse angeschlossen.

7. Aktualisieren Sie den Audiotreiber

Versuchen Sie, den Audiotreiber zu aktualisieren. Es kann Probleme mit der Audiobuchse lösen.

    OffenGerätemanager.
  1. Erweitern Sound-, Video- und Gamecontroller.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Soundkarteund auswählen Laufwerk aktualisieren r aus dem Kontextmenü.
  3. Wählen Sie die Option zu Suchen Sie online nach Aktualisierungen und installieren Sie alle verfügbaren Updates.
  4. Starten Sie das System neu.

Kopfhörer funktionieren nicht am Laptop? Fazit

Die oben genannten Korrekturen beheben softwarebezogene Probleme, mit denen die Audiobuchse möglicherweise konfrontiert ist. Wenn sie nicht funktionieren, liegt wahrscheinlich ein Hardwareproblem vor.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass sich die Audiobuchse löst. Es ist ein Port wie andere Ports und bei einem Laptop ist die Wahrscheinlichkeit größer, dass er sich löst.

Die Lösung mag einfach und billig sein, aber stellen Sie sicher, dass Sie einen professionellen Blick darauf werfen, anstatt sie selbst zu öffnen.

Holen Sie sich tägliche Tipps in Ihren Posteingang Newsletter abonnieren 35.000+ andere Leser
Die 50 besten Windows 8.1-Designs Vorherige Artikel

Die 50 besten Windows 8.1-Designs

So greifen Sie über ein Seitenfenster auf Chrome-Lesezeichen zu Weiterlesen

So greifen Sie über ein Seitenfenster auf Chrome-Lesezeichen zu